Die besten Tablets mit Tastatur in 2022

Tablet mit Tastatur

Das Tablet mit Tastatur wird den herkömmlichen Laptop ablösen, soviel ist sicher. Hochpotente Prozessoren in Verbindung mit jeder Menge Arbeitsspeicher, so lautete das Rezept für den Erfolg der Tablets bisher. Nun kombiniert man die bekannten Komponenten mit einer ultraleichten und abnehmbaren Tastatur und man läutet das Ende der Laptops ein.

Natürlich verfolgen wir von Techadvices diese Entwicklung schon länger und wir freuen uns, Dir in diesem Review mehr über die neuste Generation von Tablets erzählen zu können. Wie in unseren Handyreviews, kannst Du Dich darauf verlassen, dass wir Dir nichts als Fakten präsentieren. Wir reden offen und ehrlich über Schwächen der jeweiligen Geräte und helfen Dir so, Dich für das richtige Modell zu entscheiden.

Zwar hat Apple mit seinen pfeilschnellen Prozessoren in den neuen iPad Pro Modellen, den Startschuss zur Übernahme des Laptop Sektors gegeben, trotzdem hat in unserem Ranking das Microsoft Surface Pro 7 die Nase vorn. Das mag vielleicht daran liegen, dass Microsoft seit Jahrzehnten als der größte Hersteller für Computer Hard- und Software gilt und weiß wie man den Nutzer überzeugt.

Zunächst einmal eine kleine Übersicht welche Tablets mit Tastatur es in unsere Bestenliste geschafft haben

Tablet mit Tastatur – Unsere Bestenliste

Bestes Tablet mit Tastatur: Surface Pro 8

Angebot
Microsoft Surface Pro 8, 13 Zoll 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 11 Home) Platin Grau mit Microsoft Surface Pro Signature Keyboard im Bundle mit Slim Pen 2 Schwarz
  • Das leistungsstärkste Surface Pro kombiniert die Leistung eines Laptops mit der Flexibilität eines Tablets. Und dank des legendären Kickstands, des größeren 13-Zoll-Touchscreens und der abnehmbaren Tastatur können Sie überall arbeiten.
  • Unser bisher fortschrittlichstes Surface Pro-Display - mit hochauflösendem 13-Zoll PixelSense Touchdisplay, adaptiven Farben und einer Aktualisierungsrate von 120 Hz für flüssigeres Touch- und Stifterlebnis.
  • Immer zur Hand und einsatzbereit. Surface Slim Pen 2 kann im integrierten Aufbewahrungsfach aufgeladen werden
  • Natürliches Erstellen von Notizen. Dank des haptischen Motors im Surface Slim Pen 2 entsteht bei Verwendung des Surface Pro 8 das gleiche Gefühl wie beim Schreiben und Zeichnen auf Papier
Vorteile
  • 120 Hz Display
  • Starke Performance
  • Tolles Design
  • Speicherplatz erweiterbar
  • Tastatur-Cover und Slim Pen 2
Nachteile
  • Akkulaufzeit könnte etwas besser sein

Zum Glück für Fans von Surface Pro ist das neue Surface Pro 8 praktisch makellos. Sicher, die Akkulaufzeit kann immer besser sein, aber zwischen dem neuen Design, dem größeren 120-Hz-Display, dem neuen Slim Pen 2 mit Speicher, dünneren Blenden und vielem mehr ist es mit Sicherheit das aufregendste Update für das kultigste Surface.

Das Herzstück von Surface Pro ist das Display, und für Surface Pro 8 gibt es zahlreiche wesentliche Änderungen zum Besseren. Der Wechsel zu einem prominenteren 13-Zoll-Display ist nicht nur für meine alternden Augen einfacher, sondern führt auch dazu, dass diese Blenden ausgedünnt werden. Eine Erhöhung der Bildschirmgröße um 11% klingt vielleicht nicht nach viel, aber es ist ein signifikanter Unterschied in der Nutzung, da Surface Pro 8 noch eindringlicher ist.

Die Pixel pro Zoll (PPI) sind trotz der großen Größe dank der erhöhten Auflösung von 2880 x 1920 (gegenüber 2736 x 1824) immer noch 267 Pixel. Das Display-Aspekt ist auch immer noch 3:2 – eine Signatur von Surface, die dem A9-Papierformat sehr ähnlich ist. Ebenfalls neu ist die 120-Hz-Bildschirmaktualisierung. Standardmäßig ist Surface Pro 8 auf 60 Hz eingestellt, kann aber vom Nutzer angepasst werden.

Obwohl Surface Pro 7+ Anfang des Jahres mit Intel-Prozessoren der 11. Statt eines 4,7 GHz Core i7-1165G7 bringt das Surface Pro 8 den etwas schnelleren 4,8 GHz Core i7-1185G7 mit.

Auch die integrierte Intel Iris Xe Grafik ist etwas höher getaktet (1,35 GHz vs. 1,3 GHz). Der i7-1185G7 ist jetzt Intel vPro kompatibel mit Intel Trusted Execution Technology und Total Memory Encryption, was dem Fokus von Windows 11 auf Hardware- und Softwaresicherheit entspricht.

Schnellster Prozessor: iPad Pro 2021 (5. Generation)

Angebot
2021 Apple iPad Pro (12,9", Wi-Fi, 256 GB) - Space Grau (5. Generation)
  • Apple M1 Chip für Performance auf dem nächsten Level
  • Brillantes 12,9"LiquidRetina XDRDisplay (32,77cm Diagonale) mit ProMotion, TrueTone und großem P3Farbraum
  • TrueDepth Kamerasystem mit Ultraweitwinkel-Kamera und dem Folgemodus „Im Bild behalten“
  • 12MP Weitwinkel-Kamera, 10MP Ultraweitwinkel-Kamera und LiDARScanner für faszinierendesAR
  • 5G für superschnelle Downloads und Streaming in höchster Qualität
Vorteile
  • Extrem potenter Apple M1 Chip
  • Hervorragende Verarbeitung
  • Tolles 120 Hz Display
  • Sehr gute Lautsprecher
  • Lange Updates des Betriebssystems
  • Sehr gutes Kamerasystem
Nachteile
  • Akkulaufzeiten sind bei der Konkurrenz besser
  • Lange Ladezeiten
  • Träge Anpassung der Bildschirmhelligkeit
  • Nur 12 Monate Garantie

Das Apple iPad Pro der 5. Generation wirkt in Hinblick auf seinen 12,9 Zoll Mini-LED-Bildschirm mit einer haar scharfen Auflösung von 2732 x 2048 ziemlich überproportioniert. Aber genau das ist es, was das große iPad Pro 2021 (5. Generation) ausmacht, es hat einfach mehr. Mehr Leistung, mehr Performance, mehr von allem. Es ist einfach das mobile Top-Gerät von Apple.

Im Inneren des einwandfrei verarbeiteten Aluminiumgehäuses, im bekannten Pro-Design gibt ein eigens entwickelter Apple M1 SoC (System on a Chip) Prozessor den Takt an. Insgesamt sorgen 8 winzig kleine Kerne für Taktraten zwischen 2,1 und 3,2 GHz. Unterstützung gibt es von satten 8 Gigabyte RAM, die auf dem Apple M1 Chip integriert sind. Das sorgt für maximale Effizienz und es gibt keine Anwendung, die das Apple iPad Pro 2021 nur in die Nähe seiner Grenzen bringt.

Vier der acht Kerne kümmern sich einzig und allein um das Energiemanagement. So schafft es das Gerät, aus 10533 mAh Nennleistung im Akku bis zu 12 Stunden intensiver Dauernutzung herauszuholen. Apples iPad-Modelle aus dem Vorjahr und Geräte der Konkurrenz kommen zwar auf längere Laufzeiten, bieten aber auch deutlich weniger Leistung.

Auch an Grafikleistung wurde im iPad Pro 2021 nicht gespart und aktuelle Spiele Blockbuster aus dem App Store gleiten butterweich und detailreich über das Liquid Retina Display mit einer Bildwiederholungsrate von 120 Hz. Neben dem Display sorgen 8 Grafikeinheiten, welche sich ebenfalls auf dem M1 Chip befinden für Spielspaß.

Speicherplatz gibt es in 5 Ausführungen. Apple liefert seinen Zuchtbullen in 128 GB, 256 GB, 512 GB, 1 TB und in einer 2 TB Variante aus, welche es aber nur über den Apple Konfigurator zu kaufen gibt.

Groß aber handlich: Samsung Galaxy Tab S8+

Angebot
Samsung Galaxy Tab S8+, 12,4 Zoll, 256 GB interner Speicher, 8 GB RAM, Wi-Fi, Android Tablet inklusive S Pen, Graphite, inkl. 36 Monate Herstellergarantie [Exklusiv bei Amazon]
  • In dem Plus steckt eine ganze Menge. Du hast alles vom Galaxy Tab S8, plus einen größeren 31,50 cm/ 12,4-Zoll SuperAMOLED-Bildschirm und einen größeren Akku, einen Fingerabdruckscanner im Display.
  • Schreiben, skizzieren, kritzeln oder zeichnen – erwecke mit dem S Pen mit niedriger Latenz deine wildesten Träume zum Leben. 1000 Stift-Funktionen in 1 Gerät bieten dir beeindruckende Möglichkeiten.
  • Du zeichnest oder malst gern? Clip Studio Paint5 wurde speziell für kreative Menschen wie dich entwickelt. Mit einem natürlichen Pinselgefühl kannst du deine gewagtesten Kreationen zum Leben erwecken.
  • Auto Framing rückt dich ins Rampenlicht, wie es sich gehört. So kannst du deine Tanzstunde aufzeichnen und die Kamera zoomt automatisch und ist auf dich und deine Bewegungen fokussiert.
  • Mit der Videoanruf-App kannst du bis zu 31 Freunde anrufen. Die Rauschunterdrückung ermöglicht, dass du dich ganz auf das Gespräch konzentrieren kannst.
Vorteile
  • Nicht zu klein und dennoch handlich
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Leistungsstarker Prozessor
  • Speicherplatz erweiterbar
  • 5G-Kompatibel (nach Wahl)
Nachteile
  • Keine Schutzhülle im Lieferumfang

Im Inneren des Samsung Galaxy Tab S8+ werkelt Qualcomms Snapdragon 8 Gen 1 System-on-Chip, und die Basismodelle verfügen über 8 GB Arbeitsspeicher und 128 GB internen Speicher (ein microSD-Steckplatz unterstützt Karten bis zu 1 TB auch). Dieses starke Setup spiegelt sich auch in einschlägigen Labortests, beispielsweise dem Geekbench wider, sodass die leistungsstärke auch zahlentechnisch bewiesen wird.

Das Samsung Galaxy Tab S8+ setzt auf ein 12,4 Zoll großes Super-AMOLED-Display, welches mit einem überzeugenden Kontrastverhältnis, guten Helligkeits- und Farbwerten punktet. Die Auflösung beträgt 2.960 x 1.752 Pixel und ist damit schön scharf. Die 120 Hz-Bildwiederholrate sorgt für ein schnelles Bild und Scrollverhalten. 

Mit 5,7 mm ist es trotz der vielfältigen Hardware besonders dünn und mit 567g fällt es nicht besonders ins Gewicht. Die 5G-Variante macht ihrem Namen alle Ehre, sodass dieses Modell 5g mehr, also 572g wiegt. Im Inneren erhältst Du auch hier das Kraftpaket, den Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1 mit zwischen 8 und 16GB RAM und somit eine rasend schnelle System Performance. Außerdem umfasst der Massenspeicher 128 GB und kann um bis zu 1TB erweitert werden.

Der 10.090 mAh-Akku sorgt dafür, dass Du bei ausgewogenem Nutzungsverhalten ohne Weiteres 2 Tage lang durchkommst. Mit einem 45W-Netzteil ist das Gerät auch im Nu wieder aufgeladen.

Schnell und hochwertig: Apple iPad Air 5

Angebot
2022 Apple iPad Air (Wi-Fi, 64 GB) - Space Grau (5. Generation)
  • 10,9" Liquid Retina Display1 mit True Tone, großem P3 Farbraum und Antireflex-Beschichtung
  • Apple M1 Chip mit Neural Engine
  • 12 MP Weitwinkel-Kamera
  • 12 MP Ultraweitwinkel-Frontkamera mit Folgemodus
  • Bis zu 256 GB Speicher
Vorteile
  • Voll leistungsfähiger M1-Prozessor
  • Starkes Display
  • Viele Farbvarianten
  • Gutes Kamera-Setup
  • Center-Stage-Funktion
  • Hochwertige Verarbeitung
Nachteile
  • Etwas hoher Preis

Zunächst wurde befürchtet, dass der M1-SoC im neuen iPad Air 5 nicht die volle Leistung bringt. Eine Untertaktung des Chips schien möglich, da auch im iPad mini 6 der A15 Bionic Chip heruntergetaktet wurde. Erste Benchmarks zeigen, dass sich Apple-Fans auf die volle Stärke bei einer Taktfrequenz von 3,2 GHz freuen können. Spätestens jetzt ist klar, dass die Leistung des iPad Air 5 der Leistung des blitzschnellen iPad Pro (2021) gleichkommt.

Du erhältst mit dem iPad Air 5 ein 10,9 Zoll Liquid Retina IPS-Display, das über eine hervorragende Auflösung verfügt wie man es von Apple Tablets gewohnt ist. Designtechnisch trägt das iPad Air 5 ein nahezu identisches Erscheinungsbild wie sein Vorgänger. Besonders ist hierbei, dass das 2022er iPad Air in neuen Farbvarianten erhältlich ist: Pìnk, Lila, Blau, Starlight und Space Grey.

Als stolzer Besitzer des 5er Air-Tablets, kannst Du dich an einer 12 Megapixel Kamera mit Weitwinkelobjektiv erfreuen. Da im Tablet-Segment die Kamera nur eine zweitrangige Priorität hat, ist dieser Wert bemerkenswert. Auch die wesentlich wichtigere Front-Kamera wurde aktualisiert und trägt einen 12 MP-Sensor in sich sowie die innovative Center-Stage-Funktion von Apple. Damit eignet sich das Apple iPad Air 5 bestens für Videokonferenzen. 

Gute Alternative: Lenovo Yoga Duet 7i

Angebot
Microsoft Surface Pro 8, 13 Zoll 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 11 Home) Platin Grau mit Microsoft Surface Pro Signature Keyboard im Bundle mit Slim Pen 2 Schwarz
  • Das leistungsstärkste Surface Pro kombiniert die Leistung eines Laptops mit der Flexibilität eines Tablets. Und dank des legendären Kickstands, des größeren 13-Zoll-Touchscreens und der abnehmbaren Tastatur können Sie überall arbeiten.
  • Unser bisher fortschrittlichstes Surface Pro-Display - mit hochauflösendem 13-Zoll PixelSense Touchdisplay, adaptiven Farben und einer Aktualisierungsrate von 120 Hz für flüssigeres Touch- und Stifterlebnis.
  • Immer zur Hand und einsatzbereit. Surface Slim Pen 2 kann im integrierten Aufbewahrungsfach aufgeladen werden
  • Natürliches Erstellen von Notizen. Dank des haptischen Motors im Surface Slim Pen 2 entsteht bei Verwendung des Surface Pro 8 das gleiche Gefühl wie beim Schreiben und Zeichnen auf Papier
Vorteile
  • Hochwertiges Gehäuse
  • Solide Leistung
  • Helles, großes Display
  • Schnelles Wi-Fi
  • Guter Lieferumfang
Nachteile
  • Schlechte Kamera
  • Wenig Speicher

Wer die Vorzüge eines großen Displays zu schätzen weiß, der wird das Lenovo Yoga Duet 7i mit seinem super scharfen 13 Zoll Bildschirm lieben. Bei keinem anderen Gerät verschwimmen die Grenzen zwischen Tablet und Notebook so gut wie beim Lenovo Tablet mit Tastatur. 

Im Inneren des Laptop/Tablet-Hybriden steckt ein effizienter und leistungsstarker Intel-Prozessor. Je nach Modell handelt es sich um einen i5 oder einen i7 Prozessor mit jeweils 8 Gigabyte RAM. Das Modell mit dem kleineren Prozessor muss mit 256 Gigabyte Massenspeicher auskommen, während sich der Speicherplatz im i7 Modell verdoppelt.

Im Lieferumfang befindet sich neben der hochwertigen Tastatur auch ein batteriebetriebener Eingabestift mit dem man sich zuverlässig durch das vorinstallierte Windows 10 navigieren kann. Das Tablet mit Tastatur und Stift erweist sich als äußerst produktives Gerät mit langem Atem. Denn mit 39 Wattstunden hält das Yoga Duet 7i problemlos einen Arbeitstag lang durch.

Im Großen und Ganzen ist das Lenovo Yoga 7i ein ernst zu nehmendes Tablet mit Tastatur. Bei der Kameraleistung kann es jedoch nicht mit der Konkurrenz mithalten.

Tablet mit Tastatur für Studenten: Surface Go 3

Angebot
Microsoft Surface Go 3, 10 Zoll 2-in-1 Tablet (Intel Pentium Gold, 8GB RAM, 128GB SSD, Windows 11 Home S) Platin
  • Das mobilste Surface 2-in-1-Gerät mit Touchscreen. Mit einstellbarem Kickstand, Surface Pen und Type Cover können Sie überall surfen, Spielen und Lernen.
  • Extrem mobiles Tablet mit der Produktivität eines Laptops für die ganze Familie. Ab 545 Gramm mit hochauflösendem 10,5-Zoll-Touchscreen (220 ppi) in einem Seitenverhältnis von 3:2.
  • Ganztägige Akkulaufzeit* für unterwegs und schnelles Aufladen.
  • Mit dem integrierten USB-C-Anschluss, der Kopfhörerbuchse, Bluetooth 5.0 und dem MicroSDXC-Kartenleser können Sie sämtliches Zubehör anschließen.
  • Mit den 1080-p-HD-Kameras an Vorderseite und Rückseite sowie den beiden Studiomikrofonen belieben Sie immer in Verbindung.
Vorteile
  • Sehr hochwertiges Magnesium Gehäuse
  • Scharfes und farbtreues Display
  • Schnelles Wi-Fi 6
  • Speichererweiterung durch SD-Slot möglich
  • Flüsterleise
  • LTE Version verfügbar
Nachteile
  • Mittelmäßige Akkulaufzeit
  • Nur ein USB-Anschluss

Zugegeben, von Quantensprüngen ist im Microsoft Surface Go 3 nicht zu sprechen. Diese bedarf es aber auch nicht, denn warum soll man etwas reparieren, was funktioniert? Mit dem Surface Go 3 mischt Microsoft wieder einmal im Android dominierten Sektor der 10-Zöller mit. Im aktuellen Convertible kommt der bewährte 10,5 Zoll Bildschirm zum Einsatz, der bereits im Vorgängermodell begeistern konnte. Eine super scharfe Auflösung von 1920×1280 und die hervorragend Farbtreue gaben keinen Anlass zum Wechsel. 

Im Inneren des hochwertigen Magnesiumgehäuses steckt ein Dual Core Prozessor aus dem Hause Intel. Taktraten zwischen 1,3 und 3,9 GHz sorgen in Verbindung mit 8 Gigabyte RAM für eine solide Performance, die im Alltag überzeugen kann. Zudem findet sich der 128 GB fassende Massenspeicher im Geräteinneren.

Windows 11 als Betriebssystem versteht sich von selbst

Höchste Nutzerfreude verspricht das Surface Go 3 in Verbindung mit der optionalen Tastatur und einem Eingabestift. Auch das neue Betriebssystem, Windows 11, verspricht eine angenehme Bedienung des Laptop-Tablet-Hybriden.

Bereits im Vorgänger gab die mittelmäßige Laufzeit Anlass zur Kritik. Auch im aktuellen Modell kann man keineswegs von einem Marathon Läufer sprechen. Dennoch reicht die Stromreserve für bis zu 10 Stunden Videogenuss oder 6 Stunden intensiver Arbeit am Gerät. Mit den Konkurrenten Apple und Samsung kann sich das Microsoft Surface Go 3 allerdings nicht messen, zumindest in Sachen Laufzeit. Nichtsdestotrotz ist das Microsoft Tablet ein stimmiges Gesamtpaket und hat seine Daseinsberechtigung.

Wie Du siehst, beschäftigen sich gleich mehrere namhafte Hersteller mit dem Bau von Tablets mit Tastatur. Worin sich die einzelnen Modelle unterscheiden, erklären wir Dir in den folgenden Reviews ausführlich.

Die besten Tastaturen fürs Tablet

Was bringt Dir das beste Tablet mit Tastatur, wenn das Keyboard keine Qualität aufweist. Wir haben hier die besten Tastaturen fürs Tablet für Dich:

Surface Pro Type Cover

Angebot
Microsoft Surface Pro Type Cover (QWERTZ Keyboard) schwarz ohne Fingerprint
  • Deutsches Tastaturlayout (QWERTZ)
  • Kompatibel mit Surface Pro 3/Pro 4/5. Gen/Pro 6/Pro 7/Pro 7+
  • Entdecken Sie auch den farblich passenden Surface Pen

Mit dem Surface Pro Type Cover verwandelst Du in Windeseile Dein Surface Pro Tablet in einen Laptop. Hat die Tastatur Ihren Job getan? Dann schmiegt sie sich glatt an Dein Surface Pro Tablet und schützt das empfindliche Display vor Beschädigungen.

Surface Go Signature Type Cover

Microsoft Surface Go Signature Type Cover Tastatur für Surface Go Ice Blue
  • Wenn es auf das Display geklappt ist, dient die Hülle als Schutz für das Display, schützt es vor Stößen und Kratzern.
  • Kompatibel mit Surface Go Geräten.
  • Italienisches Layout (Qwerty)

Das Surface Go Signature Type Cover ist eine schnell anzubringende Tastatur mit einer praktischen Hintergrundbeleuchtung. Im Handumdrehen wird aus Deinem Surface ein Windows Tablet mit Tastatur.

Apple Magic Keyboard für iPad Pro 12,9”

Angebot
Apple Magic Keyboard (für 12.9-inch iPad Pro - 5. Generation) - Deutsch - Schwarz
  • Das Magic Keyboard ist die perfekte Ergänzung für das iPad Pro und jetzt erhältlich in zwei Farben.
  • Es gibt dir ein angenehmes, reaktionsschnelles Gefühl beim Tippen.
  • Mit einem Trackpad für neue Möglichkeiten zu arbeiten, einem USB-C Anschluss zum Laden und einer beleuchteten Tastatur.
  • Außerdem schützt es die Vorder- und Rückseite deines iPad.
  • Mit einem freischwebenden Design hält das iPad Pro magnetisch und du kannst dir stufenlos den perfekten Betrachtungswinkel einstellen.

Das großzügige Trackpad ermöglicht die Bedienung Deines iPad Pro in Form von Multi-Touch Gesten. Durch die Beleuchtung kannst Du auch bei Dunkelheit ordentlich in die Tasten hauen. Nach dem Schreiben, verwandelt sich die Tastatur in eine hochwertige Schutzhülle für Dein iPad Pro 12,9“.

Aldi Tablet mit Tastatur

In regelmäßigen Abständen versucht auch der Discounter Aldi mit Tablets der Hausmarke Medion auf dem Markt mitzumischen. Zumeist finden sich die angebotenen Tablets mit Tastatur im Preissegment unter 200 €. Wer jetzt denkt, dass man für so einen geringen Preis nicht viel erwarten kann, der täuscht sich gewaltig.

Die Medion Geräte sind in der Regel mit guten Mittelklasse-Prozessoren aus dem Hause MediaTek ausgestattet. Die MediatTek SoC haben zuletzt dafür gesorgt, dass der chinesische Smartphone Hersteller Realme den Sprung in die Oberklasse geschafft hat. Angesichts dessen sollte man auch die Discounter Tablets nicht unterschätzen.

Natürlich muss bei der Ausstattung hier und da der Rotstift angesetzt werden. Von Haus aus fallen die Speicherkapazitäten eher gering aus. Auch bei der Bildschirmqualität können die Medion Tablets nicht mit Apple, Samsung und Co. mithalten. Das bedeutet aber nicht, dass die günstigen Tablets keine Daseinsberechtigung haben.

Für den alltäglichen Einsatz sind die Aldi Tablets mit Tastatur bestens gerüstet, jedoch stellen sie eher eine Ergänzung als eine Alternative zum Laptop dar.

Vor- und Nachteile eines Tablet mit Tastatur im Vergleich zu Laptops

Noch vor wenigen Jahren kam ein Vergleich zwischen Tablets mit Tastatur und Laptops gar nicht in Frage. Tablet Prozessoren kamen nicht annähernd an die Leistung eines vollwertigen PC Prozessors heran. Doch das hat sich geändert. Durch eine Optimierung der Chip Bauweise gelingt es den Herstellern vollständige Systeme auf einen winzigen Chip (System on a Chip) zu packen.

Durch die sogenannte ARM-Architektur der Chips unterscheidet sich die Rechenleistung eines Tablets nicht mehr von der eines Laptops. So verspricht ein Tablet mit Tastatur viel Leistung im kompakten Format. Doch das kompakte Format eines Tablets hat nicht nur Vorteile. 

Detailreiche Arbeiten fallen an einem 15 oder gar 17 Zoll großen Bildschirm leichter als an einem Tablet welches knapp unter 13 Zoll misst. Ein weiteres Problem der geringen Größe eines Tablets ist, dass die verfügbaren Tastaturen ebenfalls kleiner ausfallen als das Eingabegerät eines Laptops. Das Verfassen längerer Texte wird deshalb von manchen Nutzern als mühsam empfunden.

Deshalb ist es umso wichtiger auf die vom Hersteller empfohlene beziehungsweise hergestellte Tablet-Tastatur zurückzugreifen! 

Ein weiterer Vorteil eines Tablets mit Tastatur ist die Kombination aus Tastatureingabe und der Nutzung des Touchscreens. Als drittes Bedienelement werden Stylus Stifte immer beliebter, diese lassen sich, anders als beim Laptop, ohne weitere Hardware direkt auf dem Tablet benutzen.

Tablet mit Tastatur – Windows oder Android?

Windows ist eines der erfolgreichsten Betriebssysteme der Welt. Immerhin ist es dem Microsoft Gründer Bill Gates zu verdanken, dass die Computer Einzug in die privaten Haushalte gefunden haben. Demnach ist den meisten Menschen der Umgang mit Windows vertraut und die Bedienung gestaltet sich einfach.

Somit ist der Übergang vom Laptop zum Tablet ein fließender. Neben diesen Vorteilen findet sich aber ein ganz bedeutender Nachteil bei Windows. Das Betriebssystem wurde nie für Geräte mit Touchscreen konzipiert. Windows 8 und das aktuelle Windows 10 wurden lediglich an die Touch-Bedienung angepasst.

Das führt dazu, dass ein Windows Tablet nicht so intuitiv zu bedienen ist, wie ein auf Android basierendes Gerät. Anders als Windows, wurde das Betriebssystem Android speziell für Geräte mit Touchscreen hergestellt. Hier liegt der klare Vorteil bei den Android Geräten.

Bist Du auf der Suche nach einem leicht zu bedienenden Allrounder Tablet mit Tastatur, ist ein Android Gerät sicherlich die bessere Wahl. Liegt Dein Hauptaugenmerk aber auf Produktivität, sei es für den Job, das Studium oder für die Schule, dann bist Du mit den Office-Paketen des Computerpioniers Microsoft besser bedient.

Oder doch lieber iPadOS?

Lange verwendete Apple für seine Tablets dasselbe Betriebssystem wie für seine Smartphones. Seit 2019 steht dem Nutzer das eigens für die Tablets mit dem Apfel programmierte iPadOS zur Verfügung. Es vereint die einfache Bedienbarkeit der iPhones mit der Performance und Produktivität der großen Apple Mac Systeme.

Weder Windows noch Android lassen sich so benutzerfreundlich bedienen wie das iPad Betriebssystem. Ein großer Vorteil von Apples Software ist, dass sie exakt auf die Gerätekomponenten abgestimmt wurde. So läuft auf einem iPad alles ein bisschen flüssiger und effizienter als bei der Konkurrenz.

Im Allgemeinen zählen die Apple Betriebssysteme in Sachen Datensicherheit und Cyberkriminalität zu den sichersten auf dem Markt. Doch so viele Alleinstellungsmerkmale haben ihren Preis, möchtest Du iPadOS nutzen kommst Du nicht um ein iPad herum. Der höhere Anschaffungspreis eines iPads lohnt sich dennoch, denn Apple ist dafür bekannt seine Geräte länger als die Mitstreiter mit Softwareupdates zu versorgen.

Fazit

Am Ende unseres Artikels bleiben wir bei der Meinung, dass in den Privathaushalten die Tablets mit Tastatur die Oberhand gewinnen werden. Wer aus beruflichen Gründen aber viel Zeit vor dem Bildschirm verbringt wird nach wie vor zum Laptop greifen. Zumindest bis zu dem Zeitpunkt an dem die Bildschirmdiagonalen der Tablets und somit auch die Tastaturen wachsen werden.

Schenkt man den Gerüchten am Markt Glauben, experimentieren Samsung und LG bereits an falt- bzw. rollbaren Tablets. Wenn Du Dich für Foldables interessierst, dann findest Du hier eine Übersicht an faltbaren Smartphones.

Am Schluss möchten wir Dir noch ein letztes Mal nahelegen, dass sich die Anschaffung von Tastaturen dubioser Drittanbieter meistens nicht lohnen wird. Um aus Deinem Tablet einen adäquaten Laptop Ersatz zu machen, empfehlen wir Dir zum passenden Original-Zubehör des Herstellers zu greifen.

Levent

Letzte Aktualisierung am 7.07.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API