Das richtige Tablet fürs Studium finden (2022 Version)

Tablet fuers Studium

Was einst Bücher und Stifte waren, ist heute ein Tablet fürs Studium. Bist Du ein Neuling und auf dem Weg zur Uni? Nun, wir leben im 21. Jahrhundert wo die meisten unserer Aufgaben computergestützt erledigt werden. Auch die vorherrschende Corona Pandemie verstärkt den Trend zu Tablets für die Uni. In Zeiten, in denen Studenten oft aus der Ferne von zu Hause aus lernen, aber auch vor Ort oder im Park mit Kommilitonen, ist Vielseitigkeit von größter Bedeutung.

Aus diesem Grund sind Tablets eine gute Wahl, denn sie sind dünn und leicht genug, um sie problemlos auf dem Campus zu transportieren und sie verfügen über eine Akkulaufzeit, von denen Laptop-Besitzer nur träumen. Du kannst dich voll und ganz auf deinen Studienalltag fokussieren, ohne dir Gedanken um den Standort der nächsten Steckdose zu machen. 

Was spricht sonst noch für ein Tablet fürs Studium und was dagegen? Worauf musst Du beim Kauf achten? Im nachfolgenden Artikel erfährst Du alles, damit Du für dein Studium mit modernster Technik gewappnet bist. 

Als Student wirst Du schnell merken, was “sauberes” und wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben bedeutet. Also wirst Du direkt erkennen, ob ein Beitrag einfach nur dahin geschludert oder mit größter Sorgfalt, eingehender Recherche und seriösen Quellen erstellt wurde. Letzteres gehört für uns zum guten Ton, denn es ist unser Job und unsere Leidenschaft, moderne Elektronik wie Smartphones und Tablets sachlich unter die Lupe zu nehmen.

Für jeden Artikel versetzen wir uns in die Lage des Lesers, der eine Suchintention hat und greifen auf die jahrelange Erfahrung in dieser Branche zurück. Dabei kann mal eben schnell bei der Recherche eine dreistellige Anzahl an Fachartikeln, Testberichten und Labortests genutzt werden. Tablets und Smartphones für jede Zielgruppe und jeden Zweck. Ganz egal ob Tablets für die Schule oder Laptop für Schüler Wetten unsere Artikel halten den Kriterien deiner Professoren stand?

Die besten Tablets fürs Studium – Unsere Auswahl

Titel
Bestes Gesamt
Samsung Tab S7 Plus
Apple iPad Pro 2021
Microsoft Surface Pro 7
Microsoft Surface Go 3
Vorschaubild
Samsung Galaxy Tab S7+, Android Tablet mit Stift, WiFi, 3 Kameras, großer 10.090 mAh Akku, 12,4 Zoll Super AMOLED Display, 256 GB/8 GB RAM, Tablet in Silber
2021 Apple iPad Pro (11", Wi-Fi, 128 GB) - Silber (3. Generation)
2021 Apple iPad Pro (12,9", Wi-Fi + Cellular, 256 GB) - Space Grau (5. Generation)
Microsoft Surface Pro 7, 12,3 Zoll 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 256GB SSD, Win 10 Home) Platin Grau
Bildschirmgröße
12,4 Zoll
12,9 Zoll
12,3 Zoll
10,5 Zoll
Bildwiederholrate
120 Hz
120 Hz
60 Hz
60 Hz
Prozessor
Snapdragon 865+
Apple M1 Chip
Intel Core Prozessor der 10. Generation
Intel, Dual-Core (64 Bit)
Arbeitsspeicher
8 GB
8 GB
16 GB
4 GB
Interner Speicher
Bis zu 512 GB
Bis zu 2 TB
Bis zu 1 TB
64 GB
Preis
968,62 EUR
815,53 EUR
1.349,96 EUR
994,94 EUR
Prime-Status
-
Bestes Gesamt
Titel
Samsung Tab S7 Plus
Vorschaubild
Samsung Galaxy Tab S7+, Android Tablet mit Stift, WiFi, 3 Kameras, großer 10.090 mAh Akku, 12,4 Zoll Super AMOLED Display, 256 GB/8 GB RAM, Tablet in Silber
Bildschirmgröße
12,4 Zoll
Bildwiederholrate
120 Hz
Prozessor
Snapdragon 865+
Arbeitsspeicher
8 GB
Interner Speicher
Bis zu 512 GB
Preis
968,62 EUR
Prime-Status
Auf Amazon kaufen
Titel
Apple iPad Pro 2021
Vorschaubild
2021 Apple iPad Pro (11", Wi-Fi, 128 GB) - Silber (3. Generation)
Bildschirmgröße
12,9 Zoll
Bildwiederholrate
120 Hz
Prozessor
Apple M1 Chip
Arbeitsspeicher
8 GB
Interner Speicher
Bis zu 2 TB
Preis
815,53 EUR
Prime-Status
Auf Amazon kaufen
Titel
Microsoft Surface Pro 7
Vorschaubild
2021 Apple iPad Pro (12,9", Wi-Fi + Cellular, 256 GB) - Space Grau (5. Generation)
Bildschirmgröße
12,3 Zoll
Bildwiederholrate
60 Hz
Prozessor
Intel Core Prozessor der 10. Generation
Arbeitsspeicher
16 GB
Interner Speicher
Bis zu 1 TB
Preis
1.349,96 EUR
Prime-Status
Auf Amazon kaufen
Titel
Microsoft Surface Go 3
Vorschaubild
Microsoft Surface Pro 7, 12,3 Zoll 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 256GB SSD, Win 10 Home) Platin Grau
Bildschirmgröße
10,5 Zoll
Bildwiederholrate
60 Hz
Prozessor
Intel, Dual-Core (64 Bit)
Arbeitsspeicher
4 GB
Interner Speicher
64 GB
Preis
994,94 EUR
Prime-Status
-
Auf Amazon kaufen

Vorteile eines Tablets fürs Studium

Ganz egal, ob Du mit dem Tablet fürs Studium einfach nur Gruppen-Selfies aufnehmen oder es für Forschungszwecke benötigst, Tablets sind nützlich und vereinfachen den Studienalltag. 

Effektive Software

Moderne Tablets bieten den meisten Studenten viel Leistung. Android-Tablets und iPads haben Zugriff auf Tausende von brillanten Apps, die zum Lernen verwendet werden können, von Office-Suiten bis hin zu kreativen Apps und vielem mehr. Es gibt auch Windows-Tablets, auf denen Windows 10 ausgeführt wird, und das bedeutet, dass du so ziemlich jede App ausführen kannst, die Du benötigst, wie zum Beispiel Microsoft Office oder Adobe Photoshop.

Nützliche Ausstattung

Tablets bieten auch viele Möglichkeiten, mit ihnen zu interagieren. Du kannst ihre Touchscreens verwenden, mit einem Stift schreiben und zeichnen oder eine Bluetooth-Tastatur und -Maus anschließen und sie als Laptop-ähnliches Gerät verwenden.

Portabilität

Natürlich sind auch Laptops bereits seit einiger Zeit in den Unis zu sehen. In den Anfängen setzten die Studenten auf abgespeckte Notebooks mit kleinen Bildschirmen, nur damit das Gerät auch transportabel ist. Bei modernen Tablets musst du weder auf Technik, noch auf Größe verzichten. Die flachen Technikwunder vereinen gute Hardware und Kompaktheit mit nützlichen Funktionen und optionaler Ausstattung wie Stift und Tastatur. 

Im Prinzip brauchst Du außer dem Tablet fürs Studium und vielleicht etwas Verpflegung nichts weiter in die Uni mitnehmen. 

Preis

Für gewöhnlich sind Tablets, insbesondere Android Tablets, günstiger als Notebooks. Somit schonst Du auch deinen Geldbeutel, wenn Du dich für ein Tablet entscheidest. Und ja, auch Apple bietet Tablets mit sehr guter Preis-Leistung. 

Worklife Balance

Am Ende eines anstrengenden Lerntages, kannst Du dich dann entspannen, indem Du Spiele spielst oder Netflix auf dem Tablet schaust. 

Argumente gegen ein Tablet und für einen Laptop

Aber wir wären nicht Techadvices, wenn wir nicht auch knallhart die Nachteile von Tablets gegenüber Laptops im Studium angeben würden. Welche das sind?

Zu klein

Was zum einen Vorteil ist, kann aus einem anderen Blickwinkel auch zum Nachteil werden: die Portabilität und Kompaktheit. So kann dir Bildschirmfläche fehlen, wenn Du häufig längere Texte schreiben musst und dabei vielleicht auch gleichzeitig recherchierst. Moment mal, das tun wir ja auch gerade und arbeiten dabei mit einem Notebook. Eine Lösung wäre ein Tablet mit Tastatur, ob dein Bildschirm dadurch größer wird ist fraglich, zumindest nimmt die virtuelle Touch-Display Tastatur nicht das Bild. 

Zusatzkosten für Zubehör

Stift, Maus und Tastatur können das Tablet um nützliche Funktionen erweitern. Im Gegensatz zum Laptop, bei dem zumindest die Tastatur und das TouchPad integriert sind, muss dieses Zubehör dazugekauft werden. 

Leistung

Das größere Gehäuse von Laptops bietet mehr Platz für aufwendige Hardware. Tablets werden zwar stetig ausgereifter, sind aber unter’m Strich nicht ganz so leistungsstark wie Laptops. So fehlt beispielsweise der Platz dafür, dass ein Kühler im Tablet eingebaut wird, der durch die Reduzierung der Temperatur noch bessere Hardware möglich machen würde. Möchtest Du also anspruchsvolle Games oder professionelle Grafik- oder Videobearbeitung durchführen, dann punktet der Laptop. 

Die Wahl des Betriebssystems: Android, iPadOS oder Windows?

Ein Betriebssystem ist die zugrunde liegende Software, die es Benutzern ermöglicht, mit ihren Geräten zu interagieren. Das Betriebssystem eines Tablets bestimmt das Layout der Touchscreen-Oberfläche und die Arten von Apps, die darauf ausgeführt werden können. Den Tablets fürs Studium stehen drei Haupt-Betriebssysteme zur Verfügung.

Apple iOS

Sollte Dir Benutzerfreundlichkeit und hohe Qualität wichtig sein, so bist Du bei Apple Produkten definitiv am richtigen Platz. iOS ist das älteste Betriebssystem für Tablets und ist kompatibel mit Millionen von Apps. Ein Nachteil (und auch Vorteil) ist, dass Du nur von Apple genehmigte Anwendungen verwenden kannst, das macht dich ein bisschen Gefangen in der Apple-Welt. 

Dennoch sind die Apple Produkte wie das iPhone, iPad, Macbook und Apple Watches dadurch optimal miteinander vernetzt und das Arbeiten mit verschiedenen Medien dadurch besonders effektiv. 

Android

Das Android-Betriebssystem von Google ist wahrscheinlich das flexibelste in Bezug auf die Arten von Software, die es ausführen kann. Die Kehrseite dieser Offenheit ist, dass sie zu Sicherheitsproblemen und Schnittstellen führen kann, die nicht so standardisiert sind wie andere Betriebssysteme. Android Tablets bieten eine sehr gute Preis-Leistung und wir können dir daher unseren passenden Artikel dazu empfehlen. 

Microsoft Windows

Was mit Windows RT als erster Versuch in der Tablet-Welt scheiterte, machte Windows 10 umso besser. Microsoft konzentrierte sich hier auf ein Betriebssystem, dass sowohl für PCs als auch Tablets geeignet ist. Gerade für die Nutzung mehrere Anwendungen gleichzeitig oder professioneller und “echter” Office-Software ist Windows als OS zu empfehlen. 

Tablet fürs Studium: Darauf solltest du achten

Bevor Du dich also entscheidest, ein Tablet fürs Studium zu kaufen, musst Du einige Dinge beachten. Hier ein kurzer Einblick darüber, worauf Du achten solltest.

Prozessor und System Performance

Während einige Tablet-Benutzer keine hohe Verarbeitungsgeschwindigkeit benötigen, müssen andere dringend sicherstellen, dass ihre Tablets mit optimaler Effizienz arbeiten. Die Geschwindigkeit und die Version der CPU sind jedoch nicht alles. Auch der Arbeitsspeicher spielt eine ebenso wichtige Rolle. Wenn es um die Arbeitsspeichermenge geht, empfehlen wir 4GB, aber wenn Du ein 8GB-Gerät in die Hände bekommst, ist es selbstverständlich noch besser.

Display

Viele Tablets enthalten ein IPS-Panel, das im Vergleich zum AMOLED-Display eine ältere Technologie aufweist, aber dennoch genügt. Das Super AMOLED-Display ist die neueste und beste Technologie. Auch die Bildschirmauflösung, der Schwarzwert und Kontrast auf dem Super-AMOLED-Display sind im Vergleich zu den IPS-Displays besser. 

Aber (!) für den Studienalltag brauchst Du nicht das Beste vom Besten, wenn das Display jedoch weniger als FHD-Auflösung hat, dann ist es etwas, das den Kauf definitiv nicht wert ist.

Akkulaufzeit

Je länger die Akkulaufzeit, desto besser. Entscheide Dich jedoch nicht für weniger als 8 Stunden. Du benötigst ein tragbares Tablet, dass einen Studientag überstehen kann und keinen kabelgebundenen Computer.

Unsere Empfehlung: Tablets mit Stift und Tastatur

Der Besitz eines Tablets mit Eingabestift und Tastatur kann einen erheblichen Einfluss auf deinen Arbeitsablauf und dein Leben haben. Es ist ein Segen für jeden kreativen Menschen, jeden Schüler und auch jeden Studenten das tragbare Geräte jederzeit und überall produktiv verwenden zu können. Mit einem Stift kannst du Notizen während Uni-Vorlesungen machen, eine grobe Idee graphisch skizzieren und alles andere, was Dir in den Sinn kommt. 

Außerdem ermöglicht ein Tablet mit Stift eine einfache Bedienung, weil der Stift (engl. Pen) wie ein klassischer Stift zwischen Daumen und Zeigefinger gehalten und über das Display bewegt wird. Somit entsteht eine präzisere Bewegung und Steuerung auf dem Tablet. 

Noch dazu kommt, dass die Handschrifterkennung mittlerweile so gut geworden ist, dass auch Laien auf den Geräten fließend Texte erfassen können. Die Ausrede, dass Du per Hand also schneller schreibst als am PC zieht nicht mehr. Solltest Du eine krakelige Handschrift haben, sind die Zeiten vorbei in denen Du im Nachhinein nicht mehr weißt, was Du geschrieben hast. Durch die automatische Transformation von Handschrift zu digitalem Text, kann das Geschrieben sofort und einheitlich genutzt werden. 

Aber auch die Nutzung von Tablets mit Tastatur steigern die Produktivität im Studienalltag. Anstatt, dass Du auf dem Touch-Display tippst und die virtuelle Tastatur einen Großteil des Displays einnimmt, schließt Du mal eben eine kompakte Bluetooth-Tastatur an oder erwirbst gleich ein Convertible, dass mit einer integrierten Tastatur daherkommt. 

Samsung Galaxy Tab S7 Plus – Android Empfehlung

Eines der besten Tablets auf dem Markt und gleichzeitig hervorragend geeignet, um es als Tablet fürs Studium mit Tastatur oder dem im Lieferumfang enthaltenen S-Pen zu nutzen, ist das Samsung Galaxy Tab S7 Plus. Es ist unsere Empfehlung, wenn Du nach einem Android Tablet fürs Studium suchst. Dabei erhältst Du ein großes OLED-Display mit 120 Hz-Bildwiederholrate, einen rasend schnelles Qualcomm Snapdragon 865 SoC mit bis zu 8 GB RAM. 

Samsung Galaxy Tab S7+, Android Tablet mit Stift, WiFi, 3 Kameras, großer 10.090 mAh Akku, 12,4 Zoll Super AMOLED Display, 256 GB/8 GB RAM, Tablet in Silber
  • Genial fürs Arbeiten, großartig fürs Gamen: Mit einer Bildwiederholrate von 120 Hertz können Sie auf dem 12,4-Zoll Display des Galaxy Tab S7+ Android Tablets richtig viel erledigen und actionreiche Games genießen.
  • Das Samsung Tablet mit Riesen-Akku: Mit dem großen 10.090 mAh-Akku des Tab S7+ und 45 Watt Super Schnellladefunktion können Sie bis zu 14 Stunden ununterbrochene Videowiedergabe auf dem Tablet genießen.
  • Viel mehr als nur ein Tablet mit Stift: Steuern Sie Ihr Android Tablet per Gestensteuerung mit dem vielseitigen S Pen oder haltn Sie schnell Notizen in der Samsung Notes App fest.
  • Das Samsung Tablet mit Power: Das neue Galaxy Tab S7+ bietet mit einem internen Speicher von 256 GB und 8 GB RAM jede Menge Platz, für alles, was Sie lieben und ist in den Farben Bronze, Grau und Grün erhältlich. Bluetooth-Version: 5.0.
  • Sound, den man gerne hört: Das Android Tablet ist mit vier Lautsprechern mit Dolby Atmos-Technologie und Sound by AKG ausgestattet, sodass Sie sich auf ein intensives und raumfüllendes Klangerlebnis freuen können.

Durch die vielen Anschlüsse, den erweiterbaren Speicherplatz, die gute Kompatibilität  mit Stift und Tastatur und die sehr gute Konnektivität (mit optionalen 5G Empfang), eignet sich das Gerät optimal für deinen Studienalltag. 

Auf der Suche nach einer guten und günstige Alternative? Dann empfehlen wir Dir das normale Samsung Galaxy Tab S7.

Angebot
Samsung Galaxy Tab S7, Android Tablet mit Stift, 4G, WiFi, 3 Kameras, großer 8.000 mAh Akku, 11,0 Zoll LTPS Display, 128 GB/6 GB RAM, Tablet in Blau
  • Genial fürs Arbeiten, großartig fürs Gamen: Mit einer Bildwiederholrate von 120 Hertz können Sie auf dem 11,0-Zoll Display des Galaxy Tab S7 Android Tablets richtig viel erledigen und actionreiche Games genießen

Apple iPad Pro 2021 – iPadOS Empfehlung

Das Apple iPad Pro der 5. Generation wirkt in Hinblick auf seinen 12,9 Zoll Mini-LED-Bildschirm mit einer haar scharfen Auflösung von 2732 x 2048 ziemlich überproportioniert. Aber genau das ist es, was das große iPad Pro 2021 (5. Generation) ausmacht, es hat einfach mehr. Mehr Leistung, mehr Performance, mehr von allem. Es ist einfach das mobile Top-Gerät von Apple.

Im Inneren des einwandfrei verarbeiteten Aluminiumgehäuses, im bekannten Pro-Design gibt ein eigens entwickelter Apple M1 SoC (System on a Chip) Prozessor den Takt an. Insgesamt sorgen 8 winzig kleine Kerne für Taktraten zwischen 2,1 und 3,2 GHz. Unterstützung gibt es von satten 8 Gigabyte RAM, die auf dem Apple M1 Chip integriert sind. Das sorgt für maximale Effizienz und es gibt keine Anwendung, die das Apple iPad Pro 2021 nur in die Nähe seiner Grenzen bringt.

Angebot
2021 Apple iPad Pro (11", Wi-Fi, 128 GB) - Silber (3. Generation)
  • Apple M1 Chip für Performance auf dem nächsten Level
  • Beeindruckendes 11"LiquidRetina Display (27,96cm Diagonale) mit ProMotion, TrueTone und großem P3Farbraum
  • TrueDepth Kamerasystem mit Ultraweitwinkel-Frontkamera und dem Folgemodus „Im Bild behalten“
  • 12MP Weitwinkel-Kamera, 10MP Ultraweitwinkel-Kamera und LiDARScanner für faszinierendes AR
  • 5G für superschnelle Downloads und Streaming in hoher Qualität

Die günstigere Alternative ist das Apple iPad 2021 (ohne Pro!). 

Angebot
2021 Apple iPad (10,2", Wi-Fi, 64 GB) - Silber (9. Generation)
  • Beeindruckendes 10,2" Retina Display (25,91 cm Diagonale) mit True Tone
  • A13 Bionic Chip mit Neural Engine
  • 8 MP Weitwinkel-Rückkamera, 12 MP Ultraweitwinkel-Frontkamera mit Folgemodus
  • Bis zu 256 GB Speicher
  • Stereo-Lautsprecher

Microsoft Surface Pro 7 – Windows Empfehlung

Dass das Tablet Comeback von Microsoft gelungen ist, zeigt nicht zuletzt, das schnelle Microsoft Surface Pro 7 mit Intel Core i5 Prozessor mit Turbo Boost. Das 12,3 Zoll Multi-Touchscreen bietet eine gute Ablesbarkeit und gute manuelle Kalibrierungsmöglichkeiten. Deine Dokumente lassen sich schnell abspeichern auf der Toshiba-NVMe-SSD Festplatte und Du kannst bis zu 10 Stunden ohne Aufladen durchhalten. 

Microsoft Surface Pro 7, 12,3 Zoll 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 256GB SSD, Win 10 Home) Platin Grau
  • Erstklassiger Laptop der nächsten Generation: Mit der Vielfalt eines Studios und Tablets, mit dem Sie natürlicher tippen, zeichnen, schreiben, arbeiten, spielen und den Touch Screen verwenden können. "Tastatur separat erhältlich und nicht im Lieferumfang beinhaltet"
  • Ein leistungsfähigeres Pro: Schneller als Surface Pro 6, mit einem Intel Core-Prozessor der Laptop-Klasse und verbesserter Grafik
  • Mehr Verbindungsmöglichkeiten: USB-C- und USB-A-Anschlüsse zum Verbinden an externe Displays, Dockingstationen und andere Geräte sowie zum Laden von Zubehör
  • Außergewöhnliches Design, an dem Sie nicht schwer zu Tragen haben: Ultradünnes und leichtes Surface Pro 7 mit einem Gewicht ab nur 776 Gramm
  • Kamera für die Windows Hello-Authentifizierung per Gesichtserkennung (vorne), 5-MP-Frontkamera für Full-HD-Videoaufnahmen und -Videotelefonie (1080p), 8,0-MP-Rückkamera mit Autofokus für Full-HD-Videoaufnahmen (1080p). Bluetooth Wireless 5.0-Technologie.

Als Windows Tablet-Alternative empfehlen wir zudem das Microsoft Surface Go 3. Mit dem robusten Gehäuse, dem Display mit hervorragender Farbdarstellung und die gute Konnektivität bist Du gewappnet für die Anforderungen des Studienalltags. 

Angebot
Microsoft Surface Go 3, 10 Zoll 2-in-1 Tablet (Intel Pentium Gold, 8GB RAM, 128GB SSD, Windows 11 Home S) Platin
  • Das mobilste Surface 2-in-1-Gerät mit Touchscreen. Mit einstellbarem Kickstand, Surface Pen und Type Cover können Sie überall surfen, Spielen und Lernen.
  • Extrem mobiles Tablet mit der Produktivität eines Laptops für die ganze Familie. Ab 545 Gramm mit hochauflösendem 10,5-Zoll-Touchscreen (220 ppi) in einem Seitenverhältnis von 3:2.
  • Ganztägige Akkulaufzeit* für unterwegs und schnelles Aufladen.
  • Mit dem integrierten USB-C-Anschluss, der Kopfhörerbuchse, Bluetooth 5.0 und dem MicroSDXC-Kartenleser können Sie sämtliches Zubehör anschließen.
  • Mit den 1080-p-HD-Kameras an Vorderseite und Rückseite sowie den beiden Studiomikrofonen belieben Sie immer in Verbindung.

Zusammenfassung

Du hast die Qual der Wahl, wenn es um das passende Tablet fürs Studium geht. Wichtig, wie in fast allen anderen Lebenslagen auch, ist, dass Du deine eigenen Anforderungen und Vorstellungen gut kennst. Im Prinzip ergibt sich dann schon recht schnell, für welches der von uns gelisteten Geräte Du dich entscheiden solltest. 

Sind Dir Benutzerfreundlichkeit und hohe Qualität, dann schau nach Apple Geräten. Bist Du doch eher der Multitasking-Nutzer? Dann ist das Microsoft Surface Pro 7 das richtige für Dich. Mit einem von uns empfohlenen Android-Tablet kannst Du nichts falsch machen, vor allem, wenn Du eine unglaubliche App-vielfalt mit Top Preis-Leistung suchst. 

Fakt ist auch, dass deine Produktivität und damit vielleicht auch dein Studienschnitt steigt, wenn Du ein Tablet mit Stift nutzt. Letzteres setzt eine gute Bluetooth-Tastatur voraus. 

Levent
2 Comments

Comments are closed.