Wer sich als Spieler für Online Casinos ohne 5 Sekunden Regel entscheidet, genießt ein ungetrübtes Spielerlebnis. Wir nennen die Gründe, weshalb die neue Glücksspielregulierung in Deutschland gescheitert ist.

Sie steht sinnbildlich für die Überregulierung des deutschen Glücksspielmarktes: Die 5 Sekunden Regel nervt Spieler und weckt das Interesse an Online Casinos aus dem internationalen Raum. Die Ziele der neu aufgesetzten deutschen Glücksspielregulierung drohen zu scheitern, weil die neuen Regeln viel zu tief ins Spiel eingreifen und in der Branche als reine Gängelung wahrgenommen werden. Grund genug für Spieler aus Deutschland, auf ausländische Online Casinos ohne 5 Sekunden Regel auszuweichen, die ohnehin eine größere Bandbreite an Spielformen anbieten und einen entsprechend höheren Unterhaltungswert haben. In unserem Blog möchten wir über Sinn und Unsinn der 5 Sekunden Pausenregel nachdenken und Ihnen die besten Alternativen zu Casinos mit Zwangspausen aufzeigen.

Topliste der besten deutschen Online Casinos ohne 5 Sekunden Regel

Bestes Live-Casino 2024

Quickwin Casino

Ohne Pause spielen

Keine Limits

5.0

Testsieger Live Casino

Beste Wettmöglichkeiten 2024

AmunRa Casino

Ohne Limits

Keine Verifizierung & keine Pausen

5.0

Testsieger Casino-Thema

Testsieger Neue Casinos 2024

Spinrollz Casino

Viele kostenlose Slots

Ohne Limits & Pausen

5.0

Testsieger Casinoneuheiten

260 % bis zu € 2600 + 260 Freispiele

RollingSlots

Kein Einsatzlimit

Ohne Verifizierung

5.0

Testsieger Spielautomaten

Testsieger Mehrfachbonus

Slotlords Casino

Ohne Verifizierung

Direkt spielen

4.8

Keine 5 Sekunden Pausen

Beste Spiele 2024

Cazimbo Casino

Keine Limits, keine Verifizierung

Ohne OASIS und 5 Sek. Regel

4.8

Testsieger Slotauswahl

Top Turniere

Casino Infinity

Keine KYC Anmeldung

Ohne LUGAS & OASIS

4.8

Testsieger Live-Wetten

Testsieger Sonderaktionen

Zoome Casino

Sofort mit Echtgeld spielen

Keine Limits

4.8

Viele kostenlose Demospiele

Testsieger Video-Slots

RollXO Casino

Keine Einzahlungslimits

Sofort spielen

4.5

Gültige EU-Lizenz

Bestes Krypto-Casino 2024

Silverplay

Ohne Einschränkungen

Beste Spiele & Bonus

4.5

Testsieger Krypto Casinos 2024

Testsieger Spielauswahl

Slothunter

Die besten Slotautomaten

Spannende Turniere

4.5

Testsieger Spielauswahl

Testsieger Live Games

1Red Casino

Mit Online Roulette & -Poker

Ohne Zwangspausen spielen

4.5

Testsieger Casino mit den besten Herstellern

Testsieger Progressive Jackpots

Boomerang

Mit Sportwetten

Keine Limits

4.5

Testsieger Jackpotspiele

Beste Quoten 2024

Cashwin Casino

Ohne Setzlimits

Keine Mindesteinzahlung

4.5

Testsieger Beste Quoten

Testsieger Nutzerfreundlichkeit

WildTokyo

Keine Video-Verifizierung

Kein Einsatzlimit & ohne Pausen

4.5

VPN-freundliches Casino

Reform verpufft: Scheitert der deutsche Glückspielmarkt an 5 Sekunden?

Es ist nur ein sehr kleiner Passus im neuen Glücksspielstaatsvertrag, der am 1.7.2021 in Kraft trat. § 22 Abs. 6 schreibt vor: Ein Spiel muss durchschnittlich mindestens 5 Sekunden dauern.
Was auf den ersten Blick harmlos klingt, verdirbt passionierten Spielern in der Praxis den Spaß.

Mit einem „Spiel“ ist eine Spielrunde an virtuellen Spielautomaten gemeint, mehr gibt es in deutschen Online Casinos ohnehin nicht zu bestaunen. Der eigentliche Spin dauert im Durchschnitt lediglich ca. 2 Sekunden. Deutsche Anbieter sind jedoch durch die Regulierung gezwungen, diesen Zeitraum auf ganze fünf Sekunden auszudehnen. Das bedeutet: Nach jedem Spin findet eine Unterbrechung statt und es ist eine Wartezeit von einigen Sekunden angesagt. Die Zwangspause an Spielautomaten ist zwar nicht lang, die stetige Abfolge wird jedoch als absolut störend empfunden.

Die 5 Sekunden Regel ist einer der Gründe, aus denen Spieler sich nach Anbietern umsehen, die nicht unter die deutsche Regulierung fallen und derlei Regeln nicht umsetzen müssen: Online Casinos ohne 5 Sekunden Pause. Die Suche nach Online Casinos ohne 5 Sekunden Regel gewinnt ausweislich der Daten von großen Suchmaschinen deshalb konstant an Fahrt. Dabei geht es nicht einzig und alleine um diese eine Regel. Es geht um eine als solche empfundene Überregulierung, die das Spiel langweilig, die Sortimente einfältig und die Abläufe zum Gegenstand intensiver staatlicher Überwachung macht.

Überregulierung verleiht deutschen Casino Anbietern Langweiler-Image

online casinos ohne 5 sekunden regel im test

In Deutschland sind die einzelnen Bundesländer zuständig für die Glücksspielregulierung. Auch deshalb hat es lange gedauert, bis sich der Gesetzgeber auf den Glücksspielstaatsvertrag in seiner heutigen Form einigen konnte.

Die Branche hatte das Inkrafttreten des Vertrags lang herbeigesehnt, sollte doch auf diesem Weg endlich ein klarer, inländischer Regulierungsrahmen geschaffen werden. Doch auch einige Jahre nach dem Inkrafttreten der neuen Regeln hängt der Markt noch immer in der Schwebe. Der Grund: Die Regeln konterkarieren die Ziele der Liberalisierung und gefährden den noch in den Kinderschuhen befindlichen deutschen Glücksspielmarkt. Online Casinos ohne 5 Sekunden Regel, die über andere Lizenzen reguliert werden, profitieren davon.

Der Gesetzgeber wollte einen größeren Teil der Spielaktivitäten in inländische Bahnen lenken. Damit sollte zum einen dem Spielerschutz gedient sein, wie Beauftragte für Glücksspielsucht immer wieder betonten. Aber auch der Finanzminister erhoffte sich ein ansehnliches Stück des Kuchens. Mehrere Milliarden EUR pro Jahr soll virtuelles Glücksspiel perspektivisch in die Kassen spülen. Diesem Ziel ist man aber aktuell noch fern, denn potentielle Kunden nutzen lieber das Spielangebot der Online Casinos ohne Pausen.

Der aktuelle Status quo: Die Ziele wurden nicht erreicht. Es gibt zu wenige Anbieter, die überdies oft nur mit angezogener Handbremse auf dem als unattraktiv empfundenen Markt aktiv sind. Spieler wandern stattdessen zu Online Casinos ohne 5 Sekunden Regel ins Ausland ab oder sie bleiben gleich bei den seit Jahrzehnten am Markt vertretenen Anbietern, welche ihre Online Casinos ohne Spielpausen betreiben.

Die 5-Sekunden-Regel ist lediglich die Spitze des Eisbergs

Dass Online Casinos oder 5 Sekunden Regel boomen, ist dabei nicht nur auf die mehrere Sekunden lange Verzögerung nach jeder Spielrunde zurückzuführen. Die Zwangspause allein würde die Spielaktivität allenfalls moderat dämpfen. Doch die deutsche Glücksspielregulierung ist in sehr vielen Bereichen über das Ziel hinausgeschossen. Dies beginnt bei der Kontoeröffnung und setzt sich bei der Einzahlung, jedem einzelnen Login, dem Spielangebot und der Besteuerung fort. Die einzelnen Kritikpunkte erörtern wir nachfolgend nochmal genauer.

Konto im Casino eröffnen: Die SCHUFA spielt mit

Schon die Kontoeröffnung ist in Deutschland vergleichsweise kompliziert. So schreibt der Gesetzgeber vor, dass Spielkonten innerhalb von 72 Stunden abschließend verifiziert werden müssen. Wer mehr als 100 EUR zahlt, muss diesen Schritt sogar umgehend abschließen. Doch in Zeiten moderner Antragsstrecken ließe sich dieses Problem noch bewältigen.

Was beim Spieler weniger gut ankommt, ist die Kooperation vieler Online Casinos mit der ungeliebten SCHUFA. Daten der Auskunftei werden zur Verifizierung des Spielkontos genutzt. Bei diesem Vorgang werden unter anderem Kontonummern abgeglichen. Ein Vermerk über die Anfrage der Glücksspielanbieter bleibt im Datenbestand der SCHUFA stehen und kann sich zu einem späteren Zeitpunkt negativ auf die Vertrauenswürdigkeit auswirken.

Auch wenn diese Einträge nicht zu einer Herabsetzung der Kreditwürdigkeit führen, sehen viele Spieler die Einbindung der SCHUFA kritisch. Damit nicht genug: Auch Kontoinformationsdienste sind in die Verifizierung eingebunden, sodass der Hausbank das Spielkonto sogar dann bekannt wird, wenn gar nicht über das Girokonto eingezahlt wird.

Nur zum Spaß spielen in Deutschland? Nicht ohne SCHUFA! Oder geht da doch was?

Besonders ärgerlich aus Sicht vieler Spieler: Die vollständige Verifizierung von Spielkonten inklusive Blick in die SCHUFA und auf das Girokonto ist sogar dann erforderlich, wenn nur zum Spaß gespielt werden soll.

Während Online Casinos ohne 5 Sekunden Regel mit internationaler Lizenz zumeist allen Besuchern der Website die Demoversionen ihrer Spiele kostenlos zur Verfügung stellen, schreibt der deutsche Gesetzgeber die Beschränkung dieser Demos auf vollwertige Spielkonten vor. Spielen zum Spaß ohne jegliches Risiko ist in Deutschland also nur mit vollständiger Registrierung möglich.

Einzahlungen werden überwacht – und limitiert

Auf die Kontoeröffnung folgt die Einzahlung. Auch die ist in Deutschland streng reglementiert. So gilt laut Glücksspielstaatsvertrag ein monatliches Einzahlungslimit von 1000 EUR – und zwar für alle deutschen Online Casinos sowie das stationäre Glücksspiel zusammen. Einzelne Anbieter dürfen mittlerweile höhere Limits gestatten – allerdings nur mit zusätzlicher Bonitätsprüfung.

Einzahlungen müssen durch Online Casinos in Echtzeit an die gemeinsamen Glücksspielbehörde der Länder (GGL) gemeldet werden. Die Behörde gleicht über eine sogenannte Limit Datei die bereits erfolgten Einzahlungen eines Spielers im jeweiligen Monat ab und entscheidet voll automatisiert über die Zulassung von weiteren Einzahlungen.

Aktivitätsdatei: Jeder Login wird gemeldet

Die Überwachung setzt sich im weiteren Verlauf der Geschäftsbeziehung fort. Die GGL führt dazu die Aktivdatei online. Jedes Online Casino muss jeden Spieler in Echtzeit melden, der sich eingeloggt. Dadurch will der Gesetzgeber verhindern, dass ein Spieler bei mehreren Online Casinos parallel spielen kann – was trotz des Anbieter übergreifenden Einzahlungslimits keinesfalls zugelassen werden soll.

Mit Bitcoin ins Casino einzahlen? Fehlanzeige!

Der Gesetzgeber legt augenscheinlich sehr großen Wert darauf, dass Einzahlungen bei Online Casinos auf dem Kontoauszug oder der Kreditkartenabrechnung erscheinen. Solche Buchungen sind zwar vollständig legal und objektiv nicht zu beanstanden. Viele Spieler lehnen die Sichtbarkeit auf dem Kontoauszug aus Diskretionsgründen jedoch ab.

Solche Spieler bevorzugen typischerweise Zahlungsmittel wie zum Beispiel Paysafecard oder Bitcoin. Doch auch dem hat der Gesetzgeber einen Riegel vorgeschoben. Einzahlungen mit sogenannten anonymen Zahlungsmitteln sind nicht gestattet. Kryptowährungen fallen deshalb ganz durchs Raster, Dienstleister wie Paysafecard sind nur in Verbindung mit verifizierten Konten zugelassen.

1 EUR Einsatzlimit: Paternalismus im Münzfach

Neben der 5 Sekunden Regel gibt es in Deutschland weitere Einschränkungen im Spielbetrieb. Als besonders übergriffig wird durch viele Spieler das 1 EUR Einsatzlimit empfunden. Der Name ist Programm: Das Gesetz schreibt vor, dass der Einsatz pro Spielrunde maximal 1 EUR betragen darf. Gerade erfahrene Spieler, die an weniger volatilen Slots spielen, empfinden dies als deutlich zu wenig.

Jackpots: Verboten

Online Casinos ohne 5 Sekunden Regel sind auch nicht an die Einschränkungen im Spielangebot gebunden, die für deutsche Anbieter gilt und inzwischen Standard ist in Online Casinos aus Deutschland. Dazu gehört das strikte Jackpotverbot. Dieses gilt sowohl für in Automaten integrierte Jackpots (darunter auch die besonders beliebten progressiven Jackpots) als auch für Jackpots auf Casinoebene. Es ist verboten, Teile der Einsätze zur Gewinnansammlung zu verwenden.

Roulette und Blackjack: Erst am St. Nimmerleinstag

Neben Jackpots fehlt mit Bankhalterspielen (Roulette, Blackjack, Baccarat) ein weiteres, für einen Spielbankbesuch geradezu charakteristisches Angebot. Zum einen schreibt das Gesetz vor, dass virtuelle Spielautomaten diesen Spielen nicht nachempfunden sein dürfen. Zum anderen dürfen Bankhalterspiele nur in Lizenz der Bundesländer angeboten werden.

Virtuelle Spielautomaten laufen dagegen unter einer bundesweiten Lizenz. Bislang (Stand: Januar 2024) hat noch kein einziges Bundesland eine entsprechende Lizenz vergeben. Wann es soweit ist? Möglicherweise nie. Im Gegensatz dazu können Sie in Online Casinos ohne 5 Sekunden Regel aus dem Vollen schöpfen und alle genannten Casinospiele mit Einsätzen füttern.

Sortimente fürs Mikroskop

Ein entscheidender Pluspunkt von Online Casinos ohne 5 Sekunden Regel sind aus Sicht vieler Spieler die Sortimente. Nicht nur gibt es anders als in Deutschland Jackpots und Bankhalterspiele, sondern auch sehr viel mehr Automaten. 5000 Slots und mehr sind keine Seltenheit. Deutsche Online Casinos dagegen bieten selten mehr als 500 Automaten, in einigen Fällen sogar nur eine zweistellige Anzahl. Diese Sortimente fürs Mikroskop sind denkbar ungeeignet, um Spieler vom deutschen Markt zu überzeugen.

Hohe Steuern, niedrige Auszahlungsquoten

In Deutschland fallen für Einsätze bei Slots (und Online Poker) Steuern in Höhe von 5,3 % an. Die Besteuerung von Glücksspielen an sich ist kein Standortnachteil, weil auch andere Länder so vorgehen.

Ungewöhnlich in Deutschland ist die Wahl der Bemessungsgrundlage. Die meisten anderen Länder besteuern Bruttospielerträge – also die Differenz aus Spieleinsätzen und Gewinnauszahlungen. Der deutsche Weg einer Besteuerung der Einsätze macht Spiele mit hohen Ausschüttungsquoten unattraktiv für Betreiber – und drückt auf eben diese Ausschüttungsquoten. Spieler tragen also die Steuerabgabe mit, indem sie geringere Gewinne generieren können.

Die Konsequenz: Bei Online Casinos ohne 5 Sekunden Regel im Ausland wird ein größerer Anteil der Einsätze in Form von Gewinnen wieder ausgezahlt. Branchenbeobachter sehen hier einen Standortnachteil ohne Not und allein durch handwerkliche Fehler manifestiert.

So argumentieren Online Casinos ohne 5-Sekunden-Regel

online casinos ohne 5 sekunden regel

Online Casinos ohne 5 Sekunden Regel sehen sich nicht als neu aufkommende Konkurrenz gegenüber deutschen Online Casinos. Die Anbieter sind vielfach bereits seit Jahrzehnten erfolgreich am Markt aktiv.

Häufig handelt es sich sogar um dieselben Unternehmen, die auch mit deutscher Lizenz unterwegs sind – aber zusätzlich über Genehmigungen in anderen EU-Mitgliedstaaten, europäischen Überseegebieten etc. verfügen. Die Wettbewerbsvorteile dieser Anbieter ergeben sich aus den Schwächen der deutschen Regulierung. Da viele Online Casinos ohne 5 Sekunden Regel deutsche Spieler akzeptieren, fällt die Wahl eher auf die im Ausland lizenzierten Anbieter.

Spielerschutz durch Limits auf Casinoebene

Dass der Spielerschutz bei Online Casinos oder 5 Sekunden Regel zu kurz käme, weisen die Anbieter vehement zurück. Tatsächlich können Kunden fast aller dieser Online Casinos ohne Pausen ihre Aktivität individuell limitieren. Dazu gibt es verschiedenste Limitfunktionen. Über diese lassen sich zum Beispiel Einzahlungen, Nettoverluste, Einsätze und auch die Spielaktivität in Minuten begrenzen. Viele der Online Casinos ohne 5 Sekunden Regel gestatten zudem die temporäre Deaktivierung von Spielkonten und nehmen auf Anfrage auch einen dauerhaften Selbstausschluss vor. Einziger Nachteil: Der Ausschluss gilt in diesem Fall lediglich anbieterspezifisch und nicht allgemein für alle Casinos ohne 5 Sekunden Pause. Wer ganz sicher gehen will, muss sich bei jedem Anbieter einzeln um eine Spielsperre bemühen.

Keine Hürden für Cashback und VIP Programme

Bei deutschen Online Casinos gibt es auch aus regulatorischen Gründen nur sehr eingeschränkte Bonus- und Rückvergütungsaktionen. Insbesondere Cashback und die beliebten VIP-Programme sind kaum anzutreffen. Online Casinos ohne 5 Sekunden Regel im Ausland können hier sehr viel flexibler agieren und bieten zum Teil bis zu 10 % tägliches Cashback.

Auch Vergünstigungen über VIP Programme wie zum Beispiel Bonus- oder Echtgeld, Freispielkontingente, die priorisierte Teilnahme an Verlosungen etc. sind hier sehr viel häufiger anzutreffen als in Deutschland. Durch diese Aktionen erhöht sich aus Sicht der Spieler die effektive Ausschüttungsquote zusätzlich. Die Distanz zur Ausschüttungsquote bei deutschen Anbietern vergrößert sich dadurch.

Keine Schäden an der Bonität

Anbieter aus dem Ausland fragen weder bei der Kontoeröffnung noch bei Einzahlungen bei der SCHUFA an und melden Spielkonten auch nicht an diese. Die Anbieter gestatten zudem Einzahlungen über Dienste wie Paysafe oder mit Kontowährungen wie Bitcoin, Litecoin, Ethereum und andere Kryptos.

Spieler können dadurch vermeiden, dass Einzahlungen auf dem Kontoauszug oder der Kreditkartenabrechnung auftauchen. Dies gewährleistet nicht nur die gewünschte Diskretion, sondern schließt auch Schäden an der Kreditwürdigkeit definitiv aus.

Größere Sortimente

Die Sortimente sind im Ausland nicht nur größer, weil Jackpots und Bankhalterspiele erlaubt sind. Die speziellen deutschen Anforderungen mit 1 EUR Einsatzlimit und 5 Sekunden Regel sowie weitere Details der Regulierung verlangen von Spielanbietern, ihre Sortimente speziell für den deutschen Markt anzupassen.

Nicht alle der international vertretenen Spieleentwickler haben diesen Schritt bereits vollzogen – und manche werden angesichts der schwachen Dynamik auf den deutschen Markt wohl auch weiterhin den damit verbundenen Aufwand scheuen.

Moderne Spiele

Bei Online Casinos ohne 5 Sekunden Regel gibt es nicht nur sehr viel mehr Spiele, sondern auch modernere Titel.

Insbesondere im Bereich der beliebten Live Spiele sind deutsche Anbieter hier komplett außen vor. Anbieter aus dem Ausland, die ihre Online Casinos ohne 5 Sekunden Regel betreiben, bieten nicht nur Live Roulette, Live Blackjack und Live Baccarat an, sondern stellen diese Spiele auch in modernen, um zusätzliche Komponenten erweiterten Varianten zur Verfügung.

Darüber hinaus gibt es eine wachsende Zahl von live moderierten Spielshows, die an bekannte TV Formate erinnern und in den letzten Jahren einen regelrechten Siegeszug angetreten haben. All diese Entwicklungen müssen deutsche Anbieter von der Seitenlinie aus verfolgen.

Höhere Auszahlungsquoten

Das Argument der höheren Auszahlungsquoten in Casinos aus dem europäischen Ausland ist nicht von der Hand zu weisen. Bei deutschen Online Casinos liegen die RTPs (RTP = Return To Player) bei den wenigen verfügbaren Spielautomaten im Bereich von 88% – 91 %. Ausländische Anbieter stellen häufig Spiele mit einem RTP von 95 % oder sogar mehr zur Verfügung. Die Gewinnchancen sind hier für das Spielerkollektiv insgesamt gesehen und objektiv betrachtet bedeutend höher.

Status quo und Ausblick: Korrekturen sind notwendig

sind online casinos ohne 5 sekunden regel sicher

Die Neuregulierung des deutschen Glücksspielmarktes im Internet ist in weiten Teilen gescheitert. Das stärkste Indiz dafür ist die große Zahl der Anbieter, die zwar eine Lizenz erworben, ihre Anstrengungen auf den deutschen Markt bislang aber auf ein Minimum beschränkt haben.

Nicht wenige Anbieter haben lediglich eine URL registriert, auf der bislang noch keinerlei Inhalte zu finden sind. Auf vielen URLs finden sich lediglich Alibiinhalte, andere Angebote wurden mangels Masse noch nicht einmal mit einem funktionsfähigen Kundenservice ausgestattet.

Einige Casinobetreiber nehmen seit Monaten unter Berufung auf immer dasselbe technische Problem keinerlei Kontoeröffnung vor. Die zwischenzeitlich durch mehr GGL-Anmeldungen erhoffte Dynamik ist vollständig abgeflacht. Im Gegensatz dazu erleben Online Casinos ohne 5 Sekunden Regel geradezu einen Boom.

Ursächlich für das Scheitern der deutschen Marktentwicklung ist die zu strenge Regulierung. Die Kombination aus 5 Sekunden Regel, Einzahlungslimit und Einsatzlimit, Jackpotverbot, Live Dealer Abstinenz, niedrigeren Ausschüttungsquoten, höheren Steuern und der strengen Überwachung durch Behörden und SCHUFA macht GGL-lizenzierte Casino Anbieter aus Sicht von Spielern schlicht unattraktiv.

Die Kundschaft wendet sich stattdessen Online Casinos ohne 5 Sekunden Regel zu, die wie schon in den Jahrzehnten zuvor mit vertrauenswürdigen Lizenzen im EU Ausland operieren und größere Sortimente, höhere Auszahlungen, mehr Boni und Rückvergütungen und weniger kalkulatorischen Schikanen aufbieten können.

Ob sich daran etwas ändert? Die deutschen Behörden gestatten mittlerweile einigen Casinos, höhere Einzahlungslimits einzurichten. Dafür ist allerdings eine Prüfung der Bonität erforderlich, die im internationalen Vergleich wiederum recht streng ausfallen kann. Ob dieser Schritt unter Beibehaltung der anderen Regulationseinschränkungen reichen wird um den Markt zu beleben bleibt zu bezweifeln.

Dies erscheint sehr fraglich. Ohne tiefgreifende Korrekturen droht das wesentliche Ziel des Staatsvertrags – die Lenkung des Spielbetriebs in inländische Bahnen – zum Scheitern verurteilt zu sein. Weiterhin werden also Online Casinos ohne 5 Sekunden Regel von Spielern bevorzugt werden.

Fazit

Online Casinos ohne 5 Sekunden Regel sind keine neu aufgetretene Spezies. Vielmehr handelt es sich um die Anbieter, die seit Jahrzehnten mit Lizenzen aus anderen EU-Mitgliedstaaten und aus europäischen Überseegebieten auch im deutschsprachigen Raum aktiv sind.

Online Casinos ohne Pausenregel profitieren nach wie vor von einer liberaleren Regulierung, die eine stärkere Ausrichtung an den Kundenbedürfnissen ermöglicht. Spieler profitieren bei diesen Anbietern von größeren Sortimenten, höheren Ausschüttungsquoten und weniger als bevormundend und überwachend empfundenen Vorschriften.

Aus Sicht des Finanzministers sprechen vor allem wegbrechende Steuereinnahmen gegen die Online Casinos ohne 5 Sekunden Regel und ohne Limits. Aus Sicht der Verbraucher gibt es dagegen im Wesentlichen Vorteile, da Spielerschutz, technische Sicherheit bei Zahlungen etc. auch im Ausland gewährleistet und dort schon seit Jahrzehnten erprobt sind.

Fragen und Antworten zu Online Casinos ohne 5 Sekunden Regel

Wie sicher sind Online Casinos ohne 5 Sekunden Pausen

Die Regulierung der Online Casinos ohne 5 Sekunden Regel erfolgt im europäischen Ausland, entsprechend der vorliegenden Glücksspiellizenzen. Es gilt demnach europäisches Recht, was zwar nicht ganz so streng gehandhabt wird, wie es innerhalb Deutschlands der Fall ist, aber dennoch strenge Regeln an Glücksspielbetreiber aufstellt. In Bezug auf die Sicherheit der Spieler sowie Datenschutz sind EU-Casinos gut aufgestellt und halten alle erforderlichen Maßnahmen zu Spielerschutz ein.

Wie hoch ist der maximale Einsatz in Online Casinos ohne Pausen?

Es gibt in Online Casinos ohne 5 Sekunden Regel kein spezielles Einsatzlimit, wie es beispielsweise in deutschen Casinos mit dem 1€ Limit umgesetzt wird. Der maximale Einsatz ist bei jedem einzelnen Spiel spezifisch festgelegt, lässt aber je nach Software und Provider oftmals Wetten im mehrstelligen Bereich zu.

Wie hoch sind die Auszahlungsquoten in Online Casinos ohne Spielpausen?

Online Casinos ohne 5 Sekunden Pause müssen keine besonders hohen Steuerabgaben entrichten, was sich letzten Endes an recht hohen Auszahlungsquoten bemerkbar macht. Während die Steuer innerhalb Deutschlands auf jeden Einsatz entrichtet werden muss, zahlen Casinobetreiber aus dem europäischen Ausland lediglich auf den Umsatz, also den Differenzbetrag zwischen Einsatz und Ausschüttung, Steuern – wobei . In der Regel liegt der RTP (Return to Player) bei über 95 %.

Welche Spiele kann man in Casinos ohne 5 Sekunden Unterbrechung spielen?

Alle Online Casinos ohne 5 Sekunden Regel beim Spielen bieten ein besonders umfassendes Spielportfolio. Angefangen bei Slots und Video-Spielautomaten, die generell den größten Teil der Titel in Online Spielbanken ausmachen, kann ein Casino ohne Pausen auch eine breite Auswahl an Live Dealer Spielen in verschiedensten Ausführungen und progressive Jackpots bereithalten. Des Weiteren sind natürlich die beliebten Online Tischspiele und Online Kartenspiele im Programm enthalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Techadvices.de © 2023. All rights reserved.