Nach langem hin und her – Blackberry ist Geschichte (News)

Vor 3 Wochen haben wir noch darüber berichtet, dass der Kulthersteller aus den 2000ern ein neues Smartphone mit physischer Tastatur auf den Markt bringen wird. Zwar haben wir am Erfolg gezweifelt, jedoch nicht an der Entschlossenheit BlackBerrys, das Projekt zusammen mit Onward Mobility zu verwirklichen. So tönte der vermeintliche Lizenznehmer zum Jahresbeginn noch groß, dass Blackberry nicht tot sei und die Anhängerschaft der Tastenhandys sich noch in diesem Jahr auf ein neues 5G Blackberry freuen darf.

Und dann wurde es still

Nach anfänglicher Euphorie folgte die Ernüchterung und die Fans wurden vertröstet, Lieferengpässe seien der Grund, warum es so ruhig um das Projekt sei. Doch nun wissen wir, dass der Traum vom Brombeer-Phone ausgeträumt ist, und zwar endgültig! Ein offizielles Statement seitens der beiden Parteien gibt es zwar noch nicht, die Quellen von Android Police und Crack-Berry Gründer Kevin Michaluk gelten aber als zuverlässig.

Demnach sei es offensichtlich, dass Blackberry ein für alle Mal mit dem Thema Mobiltelefonie abschließen will und sich neuen Projekten widmen möchte. Bereits Ende Januar hat das Januar ein Patente-Paket an das texanische Unternehmen Catapult Systems verkauft. Für schlappe 600 Millionen $ haben nahezu alle Patente, die nichts mit dem Kerngeschäft zu tun haben, den Besitzer gewechselt.

Nur wenig Hoffnung für ein neues Tasten Smartphone

Unklar ist derzeit, ob Onward Mobility in seiner Planung schon so weit fortgeschritten ist, dass sie auch ohne den bekannten Namen ein Smartphone auf den Markt bringen. Dennoch ist davon auszugehen, dass das einem wirtschaftlichen Totalausfall gleichen würde, denn bereits jetzt bietet der Markt zu viele Smartphones mit ähnlicher Technik für zu wenige Interessenten an. Nostalgie hin oder her, das Thema physische Tastatur ist Geschichte und passte von vorneherein nicht ins 5G Zeitalter.

Doch sei nicht traurig, bei wir haben bereits vorausgedacht und bieten Dir im Artikel 5G Smartphones – die besten 5G-fähigen Handys in 2022 eine Übersicht der besten Alternativen.

Nico