Das Aufgabenspektrum einer JTL Agentur

JTL Agentur

Im deutschsprachigen Raum hat sich das Onlineshop-Lösungspaket rund um JTL recht stark etabliert – und das nicht ohne Grund. Durch den modularen Aufbau ist es Shopbetreibern hier möglich, entweder alle oder nur einzelne Bestandteile der Produktfamilie im Rahmen ihres Webshops einzusetzen. Besonders beliebt ist JTL unter anderem deshalb, da es einen kostenlosen Einstieg ermöglicht. Auch viele Betreiber von Klein- und Kleinstshops setzen auf Produkte von JTL-Software, eben wegen der geringen Einstiegshürden. Gleichzeitig ist das System aber auch gut skalierbar und im größeren Rahmen anwendbar.

Der Laie kann hier jedoch schnell grundsätzliche Fehler machen, was Konfiguration sowie strategische Ausrichtung seines Onlineshops angeht. Von daher ist es eine gute Idee, direkt von Anfang an einen JTL Servicepartner zurate zu ziehen, egal ob es um ein gänzlich neues Onlineshop-Projekt oder die Umstellung eines bestehenden geht.

Wie hilft ein Agentur konkret weiter?

Eine seriös ausgerichtete JTL Agentur startet zunächst mit einer fundierten Beratung. Hier wird gemeinsam mit dem Kunden evaluiert, welche Bestandteile von JTL überhaupt benötigt werden und wo ggf. Schnittstellen zu anderen Systemen bestehen. Zudem klärt eine JTL Agentur darüber auf, welche Module aus dem Leistungspaket von JTL sich für die jeweiligen Anforderungen eignen und wie eingesetzt werden können. Sind alle grundsätzlichen Aspekte geklärt, übernimmt der JTL Servicepartner die konkrete Umsetzung. Gut aufgestellte Agenturen haben sowohl Designer, als auch Entwickler und Berater mit an Bord. Auch kann der Kunde im Anschluss an die Umsetzung am eigenen System geschult werden.

Siehe auch  Die unverzichtbare Ausrüstung für eine professionelle Videoproduktion

Einige Module der JTL Welt

Wie Eingangs erwähnt, ist JTL in diverse Module unterteilt, die alle ineinander übergreifen und zum größten Teil optional sind. So kann sich jeder Nutzer genau die Module zu seinem Onlineshop hinzufügen, die seinen individuellen Anforderungen entsprechend sind. Folgend werden einige solcher Module beispielhaft vorgestellt:

  • JTL-Shop

Das Frontend eines auf JTL basierenden Shops. Dieses ist direkt mit der Warenwirtschaft verbunden und entspricht allen Ansprüchen, die User an moderne Onlineshops haben. Unter anderem ist JTL-Shop für die mobile Nutzung optimiert und verfügt über sehr schnelle Ladezeiten. Auch handelt es sich um eine Suchmaschinen-freundliche Shop-Lösung, bei der auch technische Laien die grundsätzlichen Settings vornehmen können. Der Einstieg in den JTL-Shop ist kostenlos. Werden bestimmte Auftragsvolumina überschritten, fallen jedoch Gebühren an.

  • JTL-Wawi

Hierbei handelt es sich um das Warenwirtschaftssystem von JTL. Dieses läuft im Hintergrund und ist direkt mit JTL-Shop verbunden – entweder auf Basis eines Windows-PCs oder über die JTL-Wawi Cloud. Über Umwege lässt sich die JTL-Wawi auch auf den Mac installieren. Aufgrund eines zentralen Datenabgleichs sind die eingegebenen Produktdaten auf allen angeschlossenen Systemen jederzeit synchron.

  • JTL-WMS

Die JTL-WMS ist eine Lagerverwaltungssoftware. Dies ist ab einer bestimmten Größe des Sortiments unabdingbar. Die WMS bildet dabei sämtliche Prozesse, vom Wareneingang, über die Kommissionierung, bis hin zu Erstellung einer optimierten Pickliste ab und ist dabei intelligent mit allen anderen Bestandteilen, insbesondere der JTL-Wawi, verknüpft.

  • JTL-Packtisch+
Siehe auch  Wie tragen smarte Systeme zum höheren Wohnkomfort für Senioren bei?

Ein typisches Beispiel für ein sinnvolles Zusatzmodul der JTL-Familie. Der JTL-Packtisch+ ist direkt mit Wawi verbunden und ermöglicht ein effizientes sowie zügiges Verpacken der Produkte. Mithilfe der durch die JTL-Wawi ausgegebenen Packlisten werden Artikel effizient zusammen-gesammelt, sodass alles zusammen an einem gemeinsamen Packplatz verpackt werden kann. Dies erspart viel Zeit und auch Laufwege. Zudem sind auch Einzelaufträge ohne Pickliste möglich und das Ganze lässt sich mit der JTL-WMS Mobile App intelligent kombinieren.

  • JTL-Connector

Der JTL-Connector  ist das Modul für externe Schnittstellen zu Anbietern von Fremdsystemen. So kann JTL beispielsweise mit Shopware, Shopify, WooCommerce, PrestaShop und vielen anderen Shopsystemen verbunden werden. Auch ist es Entwicklern möglich, eigene Connectoren zu entwickeln und somit von vollständig individualisierten Onlineshops zu profitieren.

Dies sind nur einige Beispiele – es existieren noch viele weitere Module und Erweiterungen – etwa auch eine Fullfillment-Lösung, über die man die komplette Lagerhaltung und Auslieferung abwickeln lassen kann. Man kann jedoch vom Prinzip her festhalten, dass JTL-Shop, JTL-Wawi sowie die JTL-WMS die Basisbestandteile sind, die in den meisten Fällen zum Einsatz kommen.

Fazit

Die Produktvielfalt von JTL ist groß – manche könnten sogar sagen, etwas unübersichtlich. Kommen jetzt noch komplexe Anforderungen des Kunden selbst hinzu und ist dieser technisch nicht all zu bewandert, so macht das Hinzuziehen einer JTL Agentur in jedem Fall Sinn. Hier kann der Kunde davon profitieren, das routinierte Abläufe existieren und entsprechende Servicepartner meist über langjährige Erfahrung verfügen.

Siehe auch  PS5 vs. PS4: Was sind die Unterschiede? Ein Vergleich der beiden PlayStation-Generationen
  • Levent

    "Die Konkurrenz mit aufgebaut und dennoch nicht vor einem eigenen Projekt zurückgeschreckt." So oder so ähnlich, könnte der Tenor für mein Tun und Treiben bei Techadvices lauten. Als Abteilungsleiter, freiberuflicher Texter und Besitzer einer Textagentur, konnte ich bereits querbeet Erfahrungen sammeln und musste feststellen, dass die Technik-Welt meine Leidenschaft am besten trifft. Dies unter Anderem, weil ich eine der führenden Technik-Seiten in Deutschland fast im Alleingang mit meinen Texten und SEO-Kenntnissen aufgebaut habe. Auch Privat besitze ich so einige technische Spielereien und kann dies so mit meiner weiteren Leidenschaft, dem Schreiben kombinieren. Ich freue mich, dich hier als Gründer und Besitzer von Techadvices.de begrüßen zu dürfen und hoffe, Du findest, wonach Du suchst. Solltest Du Fragen oder Anregungen haben, dann melde Dich gerne unter levent@techadvices.de.