Metaverse: Eine einfache Erklärung

Metaverse

Es gibt kaum ein Thema, dass sich in der Internetwelt so überschlägt wie Metaverse. Von einer eigenen virtuellen Währung, über erste virtuellen Klinikketten bis hin zu Superlativen, die es als größere Erfindung als Buchdruck und Internet zusammen betiteln. Marc Zuckerberg lies bereits im letzten Jahr verlauten, dass der Social-Media-Konzern “Meta” (Facebook) in Zukunft ein Metaverse-Unternehmen sein soll. Microsoft wie auch die Führungsetage der Fortnite-Entwickler kündigen gleiches für ihre Konzerne an. Aber worum handelt es sich bei einem Metaverse? Wir haben uns dieser Frage einmal angenommen und möchten dies verständlich für Dich erklären.

Was wäre, wenn wir Dir sagen, dass die Begrifflichkeit und die Idee hinter einem Metaverse bereits aus dem Jahr 1991 stammt? Klingt unrealistisch, doch im Science-Fiction-Buch “Snow Crash” von Neal Stephenson ist schon davon zu lesen. Hier skizziert der Autor bereits, dass es sich dabei um eine virtuelle Realität in globaler Größenordnung handelt. Ein ähnliches Konzept, mit anderem Namen wurde sogar in den 1980er Jahren als “Cyberspace” von Autor William Gibson beschrieben. 

Das Konzept Metaverse

Grundsätzlich handelt es sich um eine virtuelle Welt, die Personen von verschiedenen Orten, unterschiedlichen Universen oder Lebensbereichen miteinander verbindet und es ihnen ermöglicht, miteinander in Interaktion zu treten. 

In die heutige Zeit übertragen, bedeutet es, dass es sich um eine Weiterentwicklung des Internets handelt, bei der ein intensiveres soziales Teilen und Miteinander ermöglicht wird. Der Umfang besteht aus einer Vielzahl von Technologien und Produkten wie 

  • NFTs, 
  • Kryptowährung, 
  • 3D-Avatare, 
  • dezentrale Anwendungen, 
  • virtuelle Landschaften und Realitäten
  • Belohnungsmöglichkeiten,
  • Teilnahme an Airdrops,
  • Geschäftsbeziehungen intelligent und modern zu gestalten,
  • Firmen in einer virtuellen Realität zu Betreiben.

Metaverse soll also eine Alternative zur echten Welt werden und die virtuellen und technologischen Möglichkeiten nutzen und ausbauen. 

Metaverse – Auswirkung auf die Menschheit

Nachdem sich Facebook entschieden hat, sich in Meta umzubenennen, explodierte die Thematik rund um das Metaverse enorm. Das soziale Netzwerk Facebook besteht selbstverständlich weiterhin, der Konzern dahinter verheißt nun etwas Größeres.

Leider besitzen wir alle keine Glaskugel, daher sind das genaue Ausmaß und die zu erwartenden Veränderungen nicht ganz zu beziffern, doch einige Punkte sind bereits abzusehen. Allen voran steht das Gesundheitswesen: Während die Medizintechnik bereits enorm fortgeschritten ist, kann sie im Metaverse noch viel weiter gehen. So können Mediziner riesige Datenmengen über Patienten sammeln, mit denen sie nie in Kontakt getreten sind. 

Darüber hinaus kann sich auch die Gaming-Community über neue Möglichkeiten freuen. Das Zocken wird definitiv realistischer und immersiver und Verbraucher bekommen die Möglichkeit, Produkte vor dem Kauf virtuell zu testen. 

Auch die Reisefreudigen unter uns bekommen mehr, denn im Metaverse kannst Du um die Welt reisen, ohne jemals dein Zimmer zu verlassen. Vergleichbar ist dies mit Google Maps oder Street View nur in viel lebendiger Umgebung, die gefüllt mit anderen Menschen sein wird. 

Metaverse – Ausblick

Es ist unbestreitbar, dass in Metaverse die Zukunft liegt, auf die wir zusteuern. Die hier angeschnittenen Möglichkeiten sind nur ein Bruchteil davon, was in Zukunft mit der digitalen Welt möglich sein wird. Die Kollegen von Reviewberry haben sich dieser Thematik ebenfalls angenommen und erläutern Dir auch mehr zu Vorteilen und Merkmalen des Metaverse. Den passenden Artikel kannst Du dir hier durchlesen.

Sollte dein Interesse noch weiter steigen, empfehlen wir Dir das Buch THE METAVERSE: Leitfaden für Neueinsteiger in die digitale Revolution der Zukunft.

Levent
2 Comments
  1. […] Auch wenn Audi einen großen (finanziellen) Teil zur Entwicklung dieser Technologie beigetragen hat, bedeutet das nicht, dass diese Technik ausschließlich Fahrzeugen der Audi-Gruppe zur Verfügung stehen wird. Wenn diese Technik in naher Zukunft Einzug auf die Rücksitze aller Fahrzeuge finden wird, dann ist eine Interaktion unter den Beifahrern der nächste Schritt dieser Technologie und zeigt, dass der Weg ins Metaverse jeden Tag weiter gepflastert wird. Du solltest Dich also einmal damit beschäftigen, was das Metaverse ist. […]

Comments are closed.