Lesen auf dem Ebook Reader oder Tablet?

Ebook Reader oder Tablet

Der nächste Urlaub steht an und endlich Zeit zum Lesen. Doch welches Buch nehme ich mit? Oder doch mehrere – da kann es im Koffer schon ganz schön eng werden. In diesem Moment wird der Wunsch nach einem Ebook-Reader oder Tablet größer. Sollte deine Wahl schlussendlich ein Ebook-Reader sein, findet du hier einen tollen Vergleich zwischen Tolino und Kindle Geräten.

Nachfolgend helfen wir dir bei der Entscheidungsfindung, ob es ein Tablet oder Ebook-Reader sein soll

Ebook-Reader oder Tablet: Das Display

Das Herzstück der beiden Geräte ist das Display. Hier hat im Bezug auf die Lese- und Augenfreundlichkeit der Ebook-Reader die Nase vorn. Es ist ein E-Ink Bildschirm verbaut, welcher sehr wenig Energie verbraucht, ein sehr scharfes Display hat und durch einen eingebauten Blaulichtfilter sehr augenschonend ist.

Im Gegensatz dazu ist das Display bei einem Tablet sehr scharf und kann sehr viele Farben darstellen. Das wirkt sich auf eine geringe Akkudauer aus.

Ebook ReaderTablet
Scharfes DisplayEingebauter BlaulichtfilterWasserdichtSehr leichtSehr scharfes DisplayFarbdarstellungKein BlaulichtfilterGeringe AkkulaufzeitVerhältnismäßig schwer
  

Ebook-Reader vs. Tablet: Benutzerfreundlichkeit

Ein großer Vorteil der Ebook-Reader ist, dass sich der Reader merkt, auf welcher Seite man mit dem Lesen aufgehört hat. Somit kann man das Lieblingsbuch wieder öffnen und ist direkt auf der richtigen Seite und kann direkt weiterlesen. Diese Funktion bieten Tablets mit den integrierten Programmen nicht. Hier muss man sich weitere Apps herunterladen, die dann oft kostenpflichtig sind.

Ein weiteres wichtiges Kriterium ist das Gewicht. Ein Lesegerät sollte nicht schwerer als ein Buch sein. Tablets wiegen aufgrund der verbauten Technik oft mehr als 500g, was auf Dauer sehr schwer in den Händen liegt und einfach unhandlich ist.

Ein weiterer Punkt ist die Wasserdichtigkeit. Ein E-Book am Strand oder den Pool lesen ist immer Urlaub nicht ungewöhnliches. Hier muss man mit einem Tablet stehts auf der Hut sein, um das Gerät nicht dem Wasser durch spritzen oder gar einem Tauchgang zu viel zuzumuten. Ebook-Reader sind wasserunempfindlich und vertragen ein Bad im kühlen Nass.

Ebook-Reader oder Tablet – Auf den Einsatzzweck kommt es an

Jedes der Geräte bietet seine eigenen Vorteile und der Einsatzzweck ist entscheidend, für welches der Geräte man sich schlussendlich entscheidet.

Kaufe einen Ebook-Reader, wenn du

  • ein Gerät zum Lesen von Ebooks haben willst
  • Deinen Augen schonen möchtest
  • Nicht ständig den Akku laden willst

Kaufe ein Tablet, wenn du

  • ein multifunktionales Gerät haben möchtest
  • nur gelegentlich ein Buch liest
  • auch gern Videos schaust
  • gern mit dem Gerät im Internet surfen möchtest
  • Apps installieren willst
  • Die Kamera nutzen willst

Ebook-Reader: Kindle oder Tolino?

Ist deine Wahl auf einen Ebook-Reader gefallen, stellt sich die Frage: Tolino oder ein Kindle? Beide Marken sind neben ein paar wenigen anderen Anbietern die beliebtesten Ebook-Reader. Dabei hat jeder seine Vor- und Nachteile. In unserem Artikel zu den besten E-Book Readern stellen wir Dir alle Geräte und auch deren Alternativen im Detail vor.

Levent