TikTok-Trend: Was ist die 369 Manifestation Methode?

369 Methode

Die 369 Manifestationsmethode wirst du nicht mehr allein auf TikTok finden. Stattdessen ist sie ein wirkungsvolles Instrument, um die Veränderungen in deinem Leben herbeizuführen, die du dir schon immer gewünscht hast, indem du deine Energie fokussierst und deine Ziele ausrichtest.

Woher stammt die 369 Manifestationsmethode?

Wenn du es glaubst, geht diese weit verbreitete Manifestationsmethode auf den brillanten Geist des Erfinders Nikola Tesla zurück. Er entdeckte dieses Muster durch sein umfangreiches Studium der Mathematik, bei dem er sich vor allem auf die Untersuchung von Kreisen konzentrierte (keine Sorge, ich werde dich nicht mit den Einzelheiten langweilen). Die Ergebnisse ergaben stets die Zahlen 3, 6 und 9.

Was genau ist die 369 Manifestationsmethode?

Die 369 Manifestationstechnik besteht im Wesentlichen darin, dass du deinen Wunsch dreimal am Morgen, sechsmal am Nachmittag und neunmal vor dem Schlafengehen aufschreibst. Es wird empfohlen, sich 45 Tage Zeit für diesen Prozess zu nehmen.

Welche Rolle spielt Tesla hier?

Laut dem Tesla-Zitat war der berühmte Wissenschaftler und Ingenieur der Meinung, dass die Zahlen 3, 6 und 9 eine Bedeutung haben, die uns heute noch ein Rätsel ist. Er sagte, dass die geheimnisvollen und rätselhaften Vorgänge im Universum entschlüsselt werden könnten, wenn wir nur die Bedeutung dieser Zahlen herausfinden könnten.

Da das Denken vieler Menschen so funktioniert, werden die Zahlen 3, 6 und 9 oft so behandelt, als wären sie heilig. Aufgrund ihrer angeborenen Heiligkeit eignen sich die Zahlen besonders gut für die Manifestationsmethode.

Aus welchen Gründen ist die 369 Manifestationstechnik besser als andere ähnliche Ansätze?

Das spirituelle Leben vieler Menschen hat von Anfang an die Praxis der Manifestation beinhaltet. Das ist kein brandneues Phänomen. Die meisten Manifestationsvorschläge haben jedoch das Problem, dass sie interpretierbar sind und dem Manifestationsanfänger kaum ein Gerüst bieten.

Die Einfachheit der 369 Manifestationsmethode hat zu ihrer schnellen Verbreitung beigetragen. Die Schritte der 369 Methode sind klar dargelegt, und du weißt genau, was du wann tun musst, um die Dinge, die du dir wünschst, in dein Leben zu holen. Du kannst aufhören, dich zu fragen, ob du Erfolg hast oder nicht.

Die 369 Methode: Wie du sie anwendest.

Eine Affirmation zu finden, die dich und dein Ziel anspricht, ist der erste Schritt in der einfachsten Form der 369 Manifestationsmethode. Nutze die 17-Sekunden-Regel, um eine prägnante und kraftvolle Aussage zu formulieren. Anders ausgedrückt: Du solltest dir mindestens 17 Sekunden Zeit nehmen, um sie aufzuschreiben.

Danach solltest du die Affirmation dreimal am Morgen, sechsmal am Nachmittag und neunmal vor dem Schlafengehen zu Papier bringen. Um dein Ziel zu erreichen, musst du diese Routine 45 Tage lang beibehalten.

Es gibt mehrere Varianten dieses Ansatzes, die auf TikTok viral gegangen sind. Bei einer davon sollen die Affirmationen nicht auf Papier aufgezeichnet werden. Stattdessen wird empfohlen, dass du morgens, nachmittags und abends an eine bestimmte Person, ein bestimmtes Ziel bzw. einen bestimmten Zweck denkst.

Eine alternative Version der Strategie verlangt, dass du drei Affirmationen auswählst, jede davon sechsmal am Tag wiederholst und dich neun Sekunden lang auf dein Ziel konzentrierst. Dieses Verfahren muss 21 Tage lang befolgt werden. Eine alternative Variante der 369-Technik besteht darin, deine Affirmation dreimal, dein Ziel sechsmal und das gewünschte Verhalten neunmal aufzuschreiben.

Für welchen Weg du dich auch entscheidest, denk daran, dass der Schlüssel zum Erfolg in der anhaltenden, intensiven Konzentration auf das Ziel liegt.

Levent